Frage von Austria20, 33

Man wird irgendwie verwirrt. Erst ist er genervt und sagt dir auch. Aber er fragt dich normal, eure Meinung?

Als erste möchte ich euch Bescheid geben, dass ich Grammatik Problemen haben und bin schwerhörig , dass ihr euch nicht wundern.

Du schreibt mit dein Kumpel normal. Dann sagt er, dass er von deine frage genervt ist und er diskutiert mitdir.

Am nächsten Tag fragt er dich, ob du alles verstanden hat. Du sagt , dass du Termin hat, fragt er dich welche Termin.

Man wird irgendwie verwirrt. Erst ist er genervt und sagt dir auch. Aber er fragt dich normal?eure Meinung? 

Antwort
von Minove, 13

Was is deine Frage?

Dein letzter Satz mit Fragezeichen ist: Aber er fragt dich normal?

Also ohne deine Frage richtig zu verstehen, würde ich sagen das ihm das Thema wichtig war um das es ging.

Dadurch das du ihm am nächsten Tag nur sagtest das du einen Termin hast wollte er wissen wie viel wichtiger der Termin war mit dem du (für ihn vermuttlich) dem thema ausgewichen bist.

Eine Hilfreichere Aussage wäre für Ihne vielleicht gewesen, ich habe einen anderen Termin aber wir können gerne ein später (vielleicht einen zeitpunkt ausmachen) darüber reden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten