Frage von Powergirl2222, 53

Mama ist oft betrübt und nun auch noch völlig fertig, will es mir aber nicht sagen, aber ich merke es. Wie soll ich helfen?

Ich habe ja gefragt ob Mama psychische Probleme hat, psychisch krank oder gestört ist. Lest dafür die dazupassende Frage. Na jedenfalls zeigen sich nun neue Symptome. Mie scheint immer traurig und sagt mir nicht warum, schläft immer schlechter, zieht sich immer mehr zurück, scheint dauerhaft müde und schlapp und hilflos. Wie kann ich helfen? Und wenn ihr jetzt genauer wisst ob Mama vielleicht doch ernsthafte psychische Probleme hat, beantworte die dazugehörige Frage.

Antwort
von pilot350, 15

Die anzeichen bei deiner mutter deuten auf eine beginnende oder bereits bestehende depression hin. Das muss fachärztlich behandelt werden. Alleine kommt sie davon nicht los. Es wird schlimmer werden. Sie soll zunächst zum hausarzt. 

Antwort
von Virginia47, 6

Willst du deine Mama krank reden? 

Jeder hat mal einen schlechten Tag. 

Und ich hätte mehrere schlechte Tage, wenn meine Tochter hier in aller Öffentlichkeit fragen würde, ob ich ne psychische Störung habe. 

Findest du das nicht ein bisschen fragwürdig, dich auf das Urteil von Hobbypsychologen zu verlassen? 

Sprich erst mal mit deiner Mama, was sie betrübt. Und warum sie immer so schlapp ist. Und schlage ihr vor, sich professionelle Hilfe zu suchen, wenn sie wirklich über einen längeren Zeitraum ihren Pflichten nicht nachkommen kann. 

Dabei kannst du sie verständnisvoll unterstützen. 

Kommentar von Powergirl2222 ,

Ich will sie nicht krank reden, ich mache mir ernsthaft Sorgen. Ich habe mit ihr geredet, doch sie wollte es mir nicht sagen.

Kommentar von Virginia47 ,

Meinst du nicht vielleicht, dass jemand dicht macht, wenn ihm die Frage gestellt wird, ob er psychisch krank ist. 

Antwort
von MonikaDodo, 20

Schnellstens zum Arzt! Sie ist psychisch krank! Das wird von alleine nicht besser sondern schlimmer! Wenn sie nicht hinwill... Lass du dir einen Termin geben und erzähl dem Arzt alles von deiner Mutter. Er wird dir weiterhelfen wenn es ein guter Arzt ist.

Kommentar von Powergirl2222 ,

Sie will es mir ja nicht sagen wie es ihr geht. Sie tut immer ganz witzig aber ich merke das es nicht stimmt. Sie steht das alles nicht ein! Deswegen geht es nicht.

Kommentar von MonikaDodo ,

Das ist normal! Deine Mutter sperrt sich! Bei psychisch Kranken ist das nicht ungewöhnlich. Dann sprich du mit einem Arzt zuerst einmal. Wenn du Verwandte hast die dir nahestehen und denen du vertraust, erzähl es Ihnen. Hol dir auf jeden Fall Hilfe! Die geht es ja damit auch nicht gut!

Antwort
von Karsim86, 18

Deppresion und Schlafstörungen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community