Frage von berlinerfrage, 125

Malware auf Chinahandy/Smartphone Leagoo Elite 5: Ist die App Beautymakeup gefährlich?

Liebe Antwortenden:-)

Ich habe ein Smartphone aus China mit Android 5.1 bekommen. Als erstes habe ich nacheinander etliche Antivirenscanner installiert, beispielsweise CM und 360 zeigten Beautymakeup als bekannte Malware.

Kennt jemand die App? Hat jemand ein Smartphone, auf dem Beautymakeup installiert ist? Reicht es, die App zu deaktivieren?

Via Suchmaschine habe ich gesehen, dass auch andere Hersteller die App vorinstallieren.

Ein Adwarescanner besipielsweise erkennt wiederum 360 als Bedrohung. Also das mit den Warnungen kenne ich von Windows, da werden oft Programme als Bedrohung erkannt, heuristische, vorausschauende Suche nach bestimmten Merkmalen könnte ein Grund sein.

Ich habe erstmal Prepaidkarten ins Smartphone getan um zuschauen, was geschieht.

Im Grunde ist ja ohnehin so, Android wie auch iOs spähen uns Nutzer aus, von daher geht es mir in erster Linie um kriminelle Energie. SMS Abos abschließen, Paßwörter ausspähen und was böse Apps so machen.

Antwort
von Loveschocolate, 98

Brauchst du sie? Möchtest du sie benutzen? Wenn nein, dann weg damit. Braucht doch unabhängig, obs malware is oder nicht nur speicherplatz auf

Antwort
von illerchillerYT, 97

Lösch sie einfach

Kommentar von berlinerfrage ,

Leider eine vorinstallierte App, hab keine Rootrechte. Ich kann sie nur
deaktivieren.

Kommentar von illerchillerYT ,

Dann roote :)

Antwort
von berlinerfrage, 95

Leider eine vorinstallierte App, hab keine Rootrechte. Ich kann sie nur deaktivieren. Die Frage ist, ob das reicht. Habe ich leider im Text nicht beschrieben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community