Frage von MalteserBobby, 12

Malteser würgt andauernd, was kann man tun?

Hallo, unser Malteser Bobby ist jetzt zweieinhalb Jahre alt und ist schon immer sehr empfindlich.wir haben schon etliche Futtersorten durch probiert aber er hat ne wirklich was gut vertragen. Nass Futter geht gar nicht, das erbricht er genauso wieder aus wie ers gefressen hat.trockenfutter frisst er so lala und da haben wir auch noch nicht das richtige gefunden, dass er richtig gut verträgt und frisst. Wenn man ihm nicht gleich in der früh was zum Fressen gibt dann erbricht er Magensäure(gelblich weißer Schleim). So mittlerweile sind wir jetzt bei dem Rossmann futter von Winston saftige Happen.das frisst er. Er muss davon auch nicht mehr so oft Erbrechen wie davor, aber ihm kommt ständig was hoch, was er dann wieder runterschluckt.Also fast so wie Sodbrennen. Hat jemand einen Tipp, was man geben kann, gerne aucg ein anderes Futter etc. Was bei extrem empfindlichen Hunden hilft.

Antwort
von AnMiLeMa, 7

Also als allererstes würde ich zum TA mit dem Hund gehen, falls ihr das noch nicht getan habt.

Ansonsten gibt es tolles Futter von Reico auch für empfindliche Hunde. Musst mal nach Beratern in deiner Nähe googeln.

Oder von TerraCanis

Gute Besserung !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten