Frage von IvyHenderson, 57

Mallorca mal anders, ohne Schnapsleichen, geht das eigentlich noch?

Antwort
von Catweazle77, 27

Ja, das geht natürlich! Ich war erst im Februar für zwei Wochen da! Viele Lokale hatten noch geschlossen, aber dafür waren wir an vielen Stränden die EINZIGEN! Von Mai bis September würde ich Malle meiden. In den Sommerferien geht es gar nicht. Wenn man da mal einen Tisch in einem Restaurant hat, warten gleich 5 weitere Leute, dass Du endlich fertig mit dem Essen bist. Außerhalb der Hauptsaison ist die Insel ein Traum!

Antwort
von kami1a, 24

Hallo! Ja das geht, aber Malle wird dann nie wieder sein was es mal war. 

Sollte gut sein aber dann liegen die Schnapsleichen woanders rum

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von pinsel58, 16

Mallorca besteht nicht nur aus Discos und Kneipen! Und es fahren nicht nur Leute hin, die es sich in den Kopf gesetzt haben ihre Jahresration Alk an einem Wochenende zu verballern! Um alle Orte aufzuzählen, an denen Du keine Schnapsleichen an jeder Ecke finden würdest wäre wohl unsinnig!

Es gibt so viele Reiseführer für jede Interessengruppe online oder in gedruckter Form, da solltest Du fündig werden.

Antwort
von GanMar, 13

Vollkommen problemlos, beispielsweise in und um Valdemossa oder Dejà.

Antwort
von ClayCarpenter, 14

Mallorca ist eine tolle Insel. Es muss nicht immer mit Alkohol verbunden werden. Hier www.amackia.de kannst Du weitere Ideen finden.

Antwort
von Winkler123, 21

Ich war noch nie auf Malle und bin stolz drauf !!!

Antwort
von Stig007, 23

Ja klar, es wurden jetzt ja auch strengere Strafen ausgelegt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten