Frage von carlygirl, 18

Mallorca auswandern schulen?

Hallo Es ist so meine familie kommt eig. Aus spanien (huelva).Meine Mutter ist damals dann nach de aausgewandert.Meine schwester ist schon nach spanien gezogen aber nach mallorca.Wir wollen jetzt bald auch nach mallorca auswander. Das einzige Problem sind die Schulen. Ich kann spanisch alles verstehen und dinge wie mathe formeln usw bin ich hier schon am lernen. So und es auf mallorca so das man dort catalan lernen muss ! Ich hab eig schon genug mit spanisch zu tun das ich nicht wirklich noch catalan lernen muss (eine nutzlose sprache). Habe gelesen das der unterricht auf catalan von gesetzt her 50% gehalten muss. Aber die meisten Schulen bzw die öffentlichen das meist auf 100% tun. Die privaten sind zu teuer und die halbprivaten bin ich mir noch nicht sicher. Hat jemand schon damit Erfahrung gemacht ob es schulen gibt die weniger catalan unterrichten als andere oder tipps?

Danke

Antwort
von Narva, 8

Na mit der Einstellung solltest Du quasi Spanierin wohl eher nicht nach Mallorca auswandern, den dort ist Catalan nun mal Alltag, eben auch in den Schulen. Wenn Dir Catalan so zuwieder ist wirst Du mit deiner Einstellung nur anecken die Leute sind stolz auf Ihre Herkunft und Sprache! Mein Tipp entweder Du passt Dich an und lernst die Identität und Sprache der Katalanen zu respektieren oder Ihr zieht in eine Provinz in der Kastilisches Spanisch Hauptsprache ist.

Antwort
von M1603, 9

Wer Auswandern moechte, der muss sich auch anpassen (wollen). Auf Mallorca scheint Catalan ja scheinbar nicht nutzlos zu sein. Es wird eine der Sprachen sein, mit der du dich taeglich auseinandersetzen musst, wenn du dort leben moechtest. Also such dir einen Sprachkurs (vielleicht sogar auf Mallorca) und fang an zu lernen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten