Malignes lymphom Goldenretriver?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke mal das bei deinem Hund gerade eher die Nebenwirkungen der Medikamente anfallen. Oder hat er zudem noch eine andere Krankheit?

Wenn die Hunde schon so auf eine Krebskrankheit reagieren, dann wäre diese ja schon sehr weit fortgerschritten.

Ich würde den TA fragen ob das vom Kortison kommt.

Eine Ansteckung ist nur duch Keime oder Viren gegeben, nicht jedoch bei Nebenwirkungen eines Medikamentes. (Wobei eh nur sehr wenige Viren oder Keime auf den Menschen übertragbar sind).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In welchem Stadium ist den das Maligne Lymphom? Ich würde den TA anrufen und fragen, wie der Zusammenhang zwischen dem Durchfall und dem ML ist und ob und wann sich sein Zustand wieder bessern kann. :-/

Wurde mal ein CT gemacht oder ein Ultraschall vom Bauchraum (Leber, Milz)?

Über Ansteckung brauchst Du Dir da, denk ich, gar keine Sorgen machen.

Ich wünsch Dir alles Gute mit Deiner Fellnase!


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?