Frage von FrageFraget1, 16

Maleware auf dem Tablet - ist auch automatisch das ganze Netzwerk betroffen?

Maleware warauf dem Tablet - ist auch automatisch das ganze Netzwerk betroffen ? Hatte ein Maleware verseuchtes Tablet im Wlan angebunden. Aber nur via WLan Router (neues Modell) nicht via PC. Besteht die Gefahr das zum Beispiel über die Firmware des Routers die Maleware auf andere PC´s übertragen wird oder ist das ziemlich unwahrscheinlich ?

Antwort
von Jayeo, 7

Muss nicht kann aber.

Wenn die Teilnehmer im Netzwerk viel miteinander Kommunizieren wie z.B.
wenn ich mit einem Laptop ein nicht WLAN fähigen Drucker ansteuern möchte (Ohne USB Kabel) kann man einen PC davor setzten und so Konfigurieren das man dann die zu druckende Seite an den PC sendet (Der dann via USB mit dem Drucker verbunden ist) und der die dann weiter an den Drucker sendet. Dann kann es schon vorkommen das sich diese Maleware auch auf andere Rechner weiter ausbreitet. Oder wenn Teilnehmer im Netzwerk viel Daten austauschen.

Es gibt verschiedene arten von Maleware, die einen machen erst was wenn sie selbt gestartet werden wie z.B. ein Musikplayer.(das bekommt man meist nicht mit da sie die Dateien von dem Musikplayer überschreiben. Es sieht alles Normal aus bis man den Player startet.) Und andere verbreiten sich von selbst.

Ich beschäftige mich sehr mit IT sachen da ich auch eine Lehre zum IT-Systemelektroniker mache und mir ist bis jetzt noch nie von unzähligen Kunden zu Ohren gekommen das sich Maleware bei einem Privaten Heimnetzwerk auf andere Teilnehmer ausgebreitet hat. (Oder es ist bis jetzt noch nicht aufgefallen :P)

Falls jemand andere Erfahrungen gemacht hat werden die sicher noch drunter geschrieben. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community