Frage von Lotus23774, 20

Mal sehe ich starker mal Schwächer ist es eine Augenkrankheit?

Antwort
von kerkdykhotmail, 14

Hallo Lotus23774,

es kann ein kommender Graustar sein, oder aber einen schleichenden

Diabetes. Gehe mal erst zu Deinem Hausarzt und lass es untersuchen, der

wird Dir dann alles weitere bekannt geben, oder Überweisen sollte es denn

nötig sein. LG.KH.

Antwort
von goali356, 14

Abgesehen davon dass dies hier keine Seite für Ferndiagnosen ist, solltest du hier wenn schon ein bischen mehr beschreiben in wie fern es sich äußert dass du schwächer siehst. Siehst du kurzeitig verschwommen? Wann treten die Symptome auf? Nachts? Morgens? Nach Stress?

All dies kann eine Rolle spielen. Es kann viele Ursachen geben, die entweder ernst oder weniger ernst sein können.

Es kann auf eine ernste Erkrankung der Augen hinweisen z.B. ein Glaukom oder eine Glaskörpertrübung.

Möglich wäre aber auch dass es garnichts mit dem Auge ansich zutun
hat. Vieleicht ist es eine Form von Migräne oder es steckt eine
Blutdruckstörung dahinter. Auch kann starker Stess kann soetwas auslösen.

Der Augenarzt kann entsprechende untersuchungen anstellen um eine
Erkrankung der Augen entweder auszuschließen oder schnell zui
diagnostizieren, damit man im ernstfall noch was machen kann.

Antwort
von Pangaea, 16

Was macht man, wenn man vermutet, dass mit den Augen etwas nicht in Ordnung ist?

a. Man fragt im Internet?

b. Man geht zum Friseur und liest im Klatschblättchen die Kleinanzeigen für überteuerte Heilmittelchen?

c. Man geht zum Augenarzt?

Richtig - Antwort c. 100 Punkte.

Antwort
von LondonToGo, 14

Definitiv mal zum Augenarzt gehen. Allerdings kann das auch davon kommen, wenn man viel Stress hat oder müde ist. Jedenfalls ist es bei mir so, dass ich dann nicht ganz so scharf sehe. Aber da gibt es keinen so krassen Unterschied...ich merk das nur in der Schule manchmal...

Antwort
von Rodarte, 20

Frag mal deinen Augenarzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten