Mal ne Frage für Menschen, die im Büro arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe insgesamt 4 Unternehmen,  3 davon in einem Gebäude und Schulungen des 4 Unternehmens finden ebenfalls im Hauptgebäude statt. Es gibt 8 unterschiedlich große Besprechungs- Konferenzräume.  Die Beschaffung und Kontrolle der Räume obliegt 3 Directricen die ihren Arbeitsplatz am Empfang haben und gemeinsam mit zwei Haustechnikern, 3 Gärtner /in und zwei Raumpflegerinnen allen anderen Unternehmen sowie einer im Hause vermieteten Restauration / Kantine anteilig unterstehen.  Diese sieben Mitarbeiter sind für Beschaffung aller Büromaterialirn und der Kontrolle der Konferenz und besprechungsraume verantwortlich.  Sobald ein Raum geräumt wird,  wird er umgehend für die nächste Nutzung vorbereitet. Sobald ein Raum genutzt wird,  wird Kaffee und Kaltgetranke serviert und während jeder Pausen bei Bedarf aufgefüllt. Die Büros werden morgens von zwei Raumpflegerinnen gesaugt und staubgewuscht,  wenn irgendwas fehlt, sollen die Raumpflegerinnen möglichst auffüllen, jeden Freitag nachmittag werden dann alle Büros und Konferenzräume durch eine Directrice kontrolliert und möglichst der wochenbedarf aufgefüllt. Ich lege großen Wert darauf,  dass sich alle Mitarbeiter und alle Kunden wohlfühlen und ein angenehmes Arbeitsklima besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Agile Methoden, bei Software-Entwicklung inzwischen wohl der Standard (zumindest bei jungen Teams).

Wobei du das vielleicht gar nicht meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt meist Buchungspläne für besprechungsräume die online bzw, im netzwerk verfügbar sind sodas die Ressource nicht doppelt belegt werden kann und jeder weiß wann Platz ist.

Standardisierte Urlaubsplanungstools bzgl anmaldung von Wunschtagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung