Mal jemanden nicht antworten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Man sollte über gewisse Dinge/Personen nicht reden oder wenn überhaupt relativ neutral.

Personen die man nicht sehr gut kennt, den sollte man eben nicht alles erzählen, wer weiß wem sie das dann alles erzählt.

Genauso sollte man auf den verschiedenen  Plattformen wie Facebook, Instagramm usw. sehr vorsichtig sein.

Darum verwende ich hier z.B. nicht meinen Namen, weder als Nick noch als Gruß und wenn es um spezielle Sachen geht, da passe ich auch auf was ich schreibe, so dass es keine Schwierigkeiten gibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
10.09.2016, 19:08

das mache ich auch!Ich werde  versuchen etwas  Distanz zu der Dame zu wahren.Leider ist die immer so nett und darauf fällt man so schnell rein.Mein Gefühl sagt mir aber, Achtung die könnte doch Tratschen!!!!

1

Ich glaub, sie missbraucht dich als Unterhalterin für ihre Langeweile und tratscht noch dazu vieles / alles weiter. Bei einem persönlichen Kontakt würdest du sehr schnell Klarheit schaffen (können). Hast du sie denn überhaupt schon mal Auge in Auge persönlich gesprochen bzw. gesehen? Womöglich gibt sie sich nur als eine spez. Person aus und ist es aber gar nicht? Übers Internet kommt so was sehr oft vor. Seid ihr gleichaltrig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
10.09.2016, 15:53

ja wir reden schon °in echt° wenn man sich auf der Strasse trifft.An sich paßt Deine Antwort am besten. Aber irgendwo mag ich die Dame, auch wahrscheinlich weil ich einer der ganz ganz wenigen Nachbarn bin die sich mit dieser Frau abgibt.  Bei manchen Dingen habe ich mich auch schon gewundert warum das Nachbarn wissen,dachte immer an einem Zufall. Am besten in Zukunft  etwas zurückhalten und Ihr nichts mehr an Infos zukommen lassen.

0
Kommentar von fehlkauf2008
29.03.2017, 08:37

Ich habe nun rausgefunden, das die Frau mit allen im Haus Kontakt hat.also es ist nicht auszuschließen, das sie was von mir weitertratscht. Man war ich blöde die Jahre über. 

0

Guten Tag,

lade die Bekannte doch einfach mal zum Kaffee ein, damit evtl. Unklarheiten -Auge in Auge- geklärt werden. Du siehst so auch die Mimik und kannst Dir dann Dein persönliches Bild daraus zusammen stellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
10.09.2016, 12:38

die ist sehr schwierig und mag niemanden in Ihrer Wohnung. Ich selber mag auch keinen Besuch und bin Beruflich viel unterwegs. Das Schreiben ist da praktischer.

0

Da kann ich nur da zu sagen, dass es wohl der aller grösste Quatsch ist, wenn man nur ein Haus auseinander wohnt, sich Mails schreibt und nicht ab und zu persönlich mit einander spricht.

Wenn du den Eindruck hast, dass sie ein falscher Spiel mit dir spielt, dann entferne dich langsam von ihr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fehlkauf2008
10.09.2016, 12:37

Stimmt wohl,nur hat sich das mal so ergeben,also das Haus wo die Wohnt ist mit unseren verbunden wir sind trotzdem eine Eigentümergemeinschaft.Die Frau ist Anfang 60 und jetzt im Ruhestand,jeder hat mit der Probleme weil die so zickig ist. Irgendwie haben wir einen Draht zueinander gefunden. Manchmal meine ich,wenn die dann doch mit jemanden redet bis ich plötzlich Luft. Langsam entfernen ist bestimmt besser wie plötzlich den Kontakt abbrechen.

0

Was möchtest Du wissen?