Frage von Markkun, 86

Mal einen Anime gesucht wo der Protagonist nicht mal auf der guten Seite steht?

Also ich suche einen Anime wo der Hauptprotagonist stark ist und nicht am Anfang schwach ist und dann sich durch Training hoch arbeitet. Und es soll mal so sein das der Hauptprotagonist nicht für die gute Seite ist wie z.B Phantom, Jormungand oder Black Cat, weil die ganze Zeit Animes zu schauen wo der Hauptprotagonist immer gut ist wird langsam langweilig. Ich glaube ihr versteht was ich meine. Ich danke im Voraus, wenn ihr gut Tipps habt :P.

MFG

Mark

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von qwertzboy, Community-Experte für Anime, 33

Death Note (Ist Auslegungssache, ob man ihn wirklich als böse abstempelt, aber die Majorität der Leute würde definitiv zustimmen)

Noragami

Overlord (Der Junge ist sogar komplett OP) 

Darker than Black (auch wieder Auslegungssache)

Zankyou no Terror

Noragami (ist ein böser Kriegsgott)

Kommentar von Markkun ,

Hand angefangen Zankyou no Terror anzuschauen :P bisher beindruckt

Kommentar von qwertzboy ,

Freut mich. Der Soundtrack ist da auch wirklich gut, finde ich :)

Kommentar von Markkun ,

Die Geschichte ist ganz schön Traurig, wenn man bis zu ende schaut. Denk nicht weil ich den jetzt schon fertig habe das ich keine Hobbys habe :D. Wenn man Krank ist kann man ja viel Animes schauen xD

Kommentar von qwertzboy ,

Haha, nein :) Mache, wenn ich frei hab, auch nichts anderes, als Fitnessstudio und Animeschauen ;) Und wenn man dann krank ist, und nur deswegen frei hat, natürlich nur Animeschauen. 8-15 Eps pro Tag gehen da an freien tagen schon locker rein :P Fandest'e das Ende zufriendenstellend?? Ich fand's irgendwie ein bisschen "zu realistisch", wenn du verstehst, was ich meine. (Wenn man jetzt mal davon ausgeht, dass gezüchtete Inselbegabung ohne Nachteile gehen würde.)

Antwort
von Teddytitan, 45

Ist zwar ein Klassiker, aber 'Death Note' würde auf diese Beschreibung ganz gut passen ^^

LG^^

Antwort
von xycelineyx, 60

Vielleicht gefällt dir Overlord.

Es geht um einen Typen, der ein Onlinespiel spielt, dessen Server runtergefahren werden. Er will sich aber nicht ausloggen, weil er so an dem Spiel hängt und bleibt während dem Runterfahren eingeloggt. Die Fantasy-Spielwelt wird danach sozusagen real und er lebt dort als sein Charakter weiter. Und er setzt es sich als Ziel, die Welt zu erobern. :D Der Protagonist ist von Anfang an wirklich sehr stark. Wenn du dich nicht an ein bisschen Etchi störst, könnte dir der Anime gefallen.

Kommentar von Markkun ,

Hab den auch angefangen und ich finde er könnte eigendlich leicht hergehen und seine macht zeigen und alle würde vor ihm knien xD

Antwort
von Islanzadii, 22

Zankyou no Terror, Requiem for the Phantom, Black Butler, Code Geass, Hellsing Ultimate, Darker than Black, Grisaia no Kaijitsu (na ja also seine Vergangenheit)

Antwort
von TechnoGandalff, 31

Black Lagoon? Der Protagonist ist jetzt zwar nicht so krass, aber der Rest der Stadt besteht aus knallharten Psycho-Motherf...

Antwort
von Mevluet43, 30

Death note da geht es um die person light yagami der auf dem weg nachhause ein komisches Notizbuch gefunden hat das sogenannte death note wie du schon von dem Namen erkennen kannst kann man damit Leute töten im dem man Ihren Namen in das Notizbuch schreibt er will damit alle straftäter der Welt umbringen um sie dann besser zu machen da das für die Behörden ziemlich komisch vorkam haben sie sich mit dem Meister Detektiv L zusammen getan und untersuchen den Fall.
ist wirklich ein unglaublich guter anime wo der HauptProtagonist(light)auch eigentlich der böse ist klingt zwar bisschen lame aber ist wirklich toll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community