Frage von EclipseOfSoul, 52

Mal eine Frage plötzlicher Nahrungsstop und darauf eine Körperreaktion mit Wärmeausstoß?

Hallo, ich habe schon seit 64 Stunden nichts mehr gegessen (Alles klar) weil ich einfach wissen will wie lange ich es wirklich aushalte bevor ich richtigen Hunger bekomme^^ nur das ding ist mir ist jetzt richtig Warm ich sitze hier nur im T-Shirt kurze Hosen und ich bin am Sterben von der Hitze ist das einfach nur eine Reaktion von dem Körper darauf oder bin ich halt noch vom Winter auf die kälte eingestellt und reagiere deswegen jetzt so empfindlich auf die Wärme? Es sind gerade 15Grad hier^^

Antwort
von Mazudemu, 34

Normal ist das eher untypisch, weil der Körper in den Energiesparmodus schaltet, wenn er lange nichts zu essen bekommt. Normal passiert das Gegenteil, also, dass man schneller friert, wenn man hungert.

Iss doch einfach mal was und schau ob es weg geht ;)

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Joo nur ich überlege die ganze Zeit was man so essen könnte gäbe so vieles gibt es da ein Tip?

Kommentar von Mazudemu ,

Am besten ist eigentlich immer das worauf man gerade am meisten Lust hat, weil das meistens auch die Nährstoffe enthält, die der Körper braucht. Allerdings sollte es nicht zu ungesund sein also was extrem fettiges wie Döner oder Pizza ist vielleicht nicht das gesündeste ;)

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Ich habe die ganze Zeit schon lust auf leckeres Croissant ohh da läuft mir das Wasser im Mund zusammen :D

Kommentar von Mazudemu ,

Dann gönns dir ;)

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Haha jaa^^ 

Antwort
von Atoris, 18

Ich hoffe ja mal dass du diese diversen Tests nicht ohne ärztliche Begleitung durchführst. Ansonsten Selbstzerstörung ist in der heutigen Gesellschaft anscheinend Trend. Das Risiko auf Folgeschäden besteht. Wenn es zum Kreislaufkollaps kommt dann ist es nicht wie ein normaler üblicher Kreislaufkollaps danach werden die Nerven beschädigt und Nerven sind das einzigste Menschen was ich nicht selbst regenerieren können. Danach liegst du im Rollstuhl und trägst Thrombosestrümpfe vielleicht wirst du auch nicht mehr laufen können aber der Vorteil daran ist dass du bestimmt eine erhöhte Aussicht auf Erfolgsrate zu deiner Frührente bekommst.

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Alter ich werde nicht sterben weil ich mal ne Woche nichts gegessen habe xD

Kommentar von Atoris ,

dann solltest du jetzt etwas essen

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Jo ich werde mir jetzt nen leckeres Croissant holen gehen :D

Kommentar von Atoris ,

haha so gehört sich das Daumen hoch

Antwort
von Ebony20, 10

Eigentlich solltest du eher frieren.

Der Körper schaltet eigentlich auf Sparflamme um, demnach wird auch keine übermäßige Wärme produziert. 

Antwort
von Elfenpost, 31

Der Mensch kann sehr lange ohne essen überleben allerdings ist es ein ziemlich schwachsinniger selbstversuch ..

Dein Körper ist wahrscheinlich ziemlich durcheinander und die Hitze würde ich als ein Alarmsignal sehen. 

Wie geht es dir denn?

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Gut xD

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Achso ja ich weiß 90 Tage ohne Essen und 3 Tage ohne Trinken schafft der Körper ^^ nur wollte es einfach mal für mich so ausprobieren ^^

Kommentar von Mazudemu ,

90 Tage ist aber schon sehr optimistisch.
Normale Menschen:
3 Minuten ohne Sauerstoff

3 Tage ohne Trinken

3 Wochen ohne Essen

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Hmm stand damals so im Buch :) in der Schule :D uns wurde damals erzählt das man mit 90 Tagen zwar nicht mehr so ganz im Leben steht aber man kann es überleben :D

Kommentar von Elfenpost ,

Ja wenn man anschliessend auf die Intensiv Station möchte ..

Antwort
von Steffile, 25

Fieber?

Kommentar von EclipseOfSoul ,

Naja ich sag mal so mein ganzer Körper ist Warm also irgendwo auch mein Kopf ^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community