Frage von SirBabo, 63

Mal eine einfache Frage! Warum und weshalb sind diese unnützen Sozialmedia Plattformen so beliebt?

Warum und weshalb sind diese unnützen Sozialmedia Plattformen so beliebt ? Und warum drängen einen die Leute dazu diesen Bullshit sich an zu schaffen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von michi57319, 21

Ich brauch die auch nicht, deshalb nutze ich sie auch nicht. Ich verweigere mich auch hartnäckig irgendwelchen Messengern.

GF ist ja streng genommen auch eine Plattform des Social Media. Aber hier treffe ich die Entscheidung, ob, wann und wie ich sie nutze. Hier wird kein Druck aufgebaut, sich in bestimmten Abständen zu zeigen.

Kommentar von SirBabo ,

Endlich einer der es auch so sieht . 

Kommentar von michi57319 ,

Ich bin aber auch schon so alt, dass ich das nicht zwingend mitmachen muss. Als ich 18 Jahre alt war, hab ich die erste Excel-Tabelle gebaut. PC's waren damals lediglich zum Arbeiten gedacht, das Internet hat noch nicht existiert.

Ich kenne noch öffentliche Telefonzellen, die mit D-Mark-Münzen funktioniert haben.

Kommentar von Bharidi ,

Inwiefern wird bei anderen Plattformen Druck aufgebaut und bestimmt, wie wo wann man sie zu benutzen hat?

Kommentar von michi57319 ,

Ich muss es vermutlich anders ausdrücken: Die jeweilige Gesellschaft, in der man sich befindet, übt den Druck aus.

Würde ich mir Whatsapp installieren, hätte ich keine ruhige Minute mehr. Es sei denn, ich würde jede Anfrage erst nach Tagen beantworten. Das wäre dann der Erziehungseffekt. Will man was von mir, muss man mich anrufen.

Kommentar von michi57319 ,

Vielen lieben Dank SirBabo :-)

Antwort
von MrHilfestellung, 36

Weil sie unterhalten und man mit Freunden und Bekannten in Kontakt bleiben kann.

Kommentar von SirBabo ,

Es unterhällt einen also wenn Leute fertig gemacht werden , bloßgestellt werden und unnütze Posts kommen . Sehr einleuchtend . ( Soll jetzt aber nicht böse gemeint sein )

Kommentar von MrHilfestellung ,

Ich nutze die Medien nicht um jemanden fertig zu machen oder jemanden bloßzustellen und ich bekomme das auch nicht mit. Dann hast du wohl einfach den falschen Bekanntenkreis.

Kommentar von Bharidi ,

Die Plattformen bestehen nicht nur aus solchen Sachen und letztendlich wird einem nur das aufgedrängt, was man sich aufdrängen lässt. Bei Facebook beispielsweise kann man einstellen, ob man von einer Person mehr, weniger oder gar keine Postings mehr angezeigt bekommen will. Wenn jemand mit privaten Nachrichten nervt, kann man die Person blockieren.

Es ist halt wie immer das, was man selbst draus macht oder draus machen lässt. Vor- und Nachteile gibts immer.

Antwort
von hilfa, 28

Welche meinst du?

Kommentar von SirBabo ,

Alle . z.B. : Facebook , Instagram und so weiter

Kommentar von hilfa ,

Sind doch nicht unnötig.

Kommentar von SirBabo ,

Was soll daran nicht unnötig sein ? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten