Frage von Elephant91, 3

Mal eine ehrliche Antworten der Damen?

Hallo,

eine Frage beschäftigt mich zur Zeit. Da meiner Freundin das gerade widerfahren ist.

Angenommen:

Euer Ex meldet sich besoffen per SMS da ihr ihn sonst überall geblockt habt (Whatsapp, FB usw.).

Eure Trennung ist ein paar Jahre her und er es geschah weil er euch verraten hat.

Ihr wart damals enttäuscht und wusstet nicht wer er ist.

Findet ihr sowas erbärmlich sich betrunken per SMS zu melden oder süß?

Was würdet ihr tun?

Danke für eure Antworten

Antwort
von Minischweinchen,

Hallo,

also süß ist sicherlich was anderes.

Er kann einem echt leid tun - nicht im wirklichen Sinn - das er sich betrinkt und dann an seine Ex-Freundin sich erinnert. Er ist einfach ein armes Würstchen.

Betrunkene findet man nicht süß und jede Frau, die was auf sich hält, wird darauf auch nicht reagieren und sich auch keinerlei Gedanken über jemanden machen, der einen auch noch vor Jahren verraten hat.

Liebe Grüsse!

Antwort
von Kasumix, 1

Wäre mir nach Jahren eigentlich ziemlich egal bzw ich würde grinsen... Weil's mir besser zu gehen scheint und er einem im besoffenen Kopf noch nachhängt... Und darum geht's bei Trennungen doch oft... Das Konkurrenzdenken... Wem geht's schlechter oder besser... 

Bei Männern kommt die Trauer oft noch nach Jahren raus.

Ich würde es nicht süß finden...

Antwort
von fluffypuffy2606, 1

Ich würde es ignorieren... nach einer längeren Zeit, wenn man verletzt wurde, möchte man einfach nichts mehr mit dieser Person zu tun haben... also so ist es zumindest bei mir.

Antwort
von maximiliannahr, 2

Ich als Mann finde ja einen romantischen Zauber in betrunkenen SMS haha. Nein wirklich. Gerade nach so vielen Jahren ist irgendwie cool. Auf der anderen Seite: wenn er dich so schlecht behandelt hat, dann wäre eine zweite Chance vielleicht auch nicht angebracht. Musst du selbst und von Fall zu Fall anders entscheiden.

Antwort
von TheAllisons,

Ich würde es ignorieren, wenn er sich nicht ordentlich (nicht betrunken) meldet, dann soll er bleiben wo der Pfeffer wächst. Süß finde ich was anderes.

Antwort
von turnmami,

Glaube kaum, dass auch nur eine Frau es süß findet!

Es ist erbärmlich sich betrunken nach Jahren der Trennung zu melden.

Antwort
von regentropfen1,

Ich finde es sehr abtörnend, wenn Männer sich so stark betrinken

Antwort
von JustNature,

?? Es genügt, daß ein Freund sich BETRINKT um zum Entschluß zu kommen, daß der sich als dauerhafter Partner NICHT eignet.

Antwort
von Wuestenamazone,

Jahre nicht gemeldet und dann besoffen per SMS? Was ist daran auch nur annähernd süß bitte?

Antwort
von Schnubula,

Also ich fände das zum kotzen...
Ich habe mich schließlich nicht umsonst von ihm getrennt. Es wäre schon schlimm das er angekrochen kommt, aber so? Geht gar nicht...

Meine Meinung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten