Frage von fragyi, 37

Makronährstoffe beim Sport, was ist wofür?

Hallo, Makronährstoffe sind ja Fette, Kohlenhydrate und Protein. Beim Sport werden diese Nährstoffe ja gebraucht aber was ist genau wofür?

Soweit ich recherchieren könnte, sind Proteine für den Muskelaufbau verantwortlich, Kohlenhydrate versorgen den Körper mit Energie und Fette sind für das Gehirn wichtig.

Soweit denke ich mal das das stimmt. Was passiert nun, wenn der Körper keine Kohlenhydrate zur Verfügung hat? Es soll ja auch ein Muskelabbau beim Sport möglich sein, wird die Energie dann aus dem Muskel gezogen?

Ich verzweifel mit dem Zusammenhang der Makronährstoffe im Zusammenhang mit Sport...

Antwort
von rosek, 19

Proteine = Wichtig für Haut , Haare , Muskulatur uvm

Kohlenhydrate = Wichtiger Ernergieträger , macht uns leistungsfähiger

Fette = Wichtig für Hormonerzeugung

muskelaufbau passiert nur , wenn du deinen bedarf an kalorien gedeckt hast und sogar leicht drüber bist. Das bedeutet , man baut nur Muskeln auf (Anfänger mal ausgeschlossen) wenn du mehr Kalorien zuführst, als du verbrauchst.

Abnehmen tust du , wenn du deinem Körper weniger "Bausteine" zur verfügung gibtst, als er eigentlich braucht

Antwort
von Darkabyss, 28

Protein = Baustoff im Körper

Kohlenhydrate = Treibstoff des Körpers 

Fett = Treibstoff des Körper und meines Wissens Baustoff für Hormone, weshalb low Fat Diäten ziemlich schädlich sein können.

Hat der Körper Kohlenhydrate aufgebraucht, beginnt die Fettverbrennung, aber ab diesem Moment, lässt deine Kraft und Ausdauer massiv nach, das nicht mehr viel Energie bereitgestellt wird.

Kriegt der Körper keine Kohlenhydrate, wechselt der Körper in den Ketose Modus, wo Ketonkörper anfangen Fettgewebe in Kohlenhydrate umzuwandeln.

Kommentar von fragyi ,

Danke für die Antwort! Ab wann wird den dann die Muskelmasse abgebaut? Du schreibst das nach den Kohlenhydraten das fett in diese umgewandelt wird.

Wenn man jetzt lange laufen möchte, sollte man also Kohlenhydrate dem Körper zuführen um die Leistung nicht zu verlieren?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community