Frage von goSurf, 43

Makro Programmieren in Word?

Hallo zusammen.
Ich will ein Makro programmieren um für Serienbriefe zu nutzen.
Es geht um die Unterschrift die nach Name der Liste vom Serienbrief automatisch ergänzt wird. (Als Bilddatei)

1. Wie kann ich so ein Makro Programmieren, das wenn beispielsweise "Hans Muster" steht, das Unterschriftenbild mit name "Hans Muster" in einem Ordner holen geht? (Ist mein erstes Makro)

2. Funktioniert dies überhoupts, wenn ich den Serienbrief ausgeben will?

-
Geht darum das die Betreuer ("Hans Muster") nicht jeden Monat 80 Unterschriften unterschreiben müssen und somit eben direkt die Unterschriften ergänzt werden.

Bin um Beispielmakros, Erklärungslinks etc. dankbar.

Vielen Dank bereits
LG goSurf🏄🏼

Antwort
von Pudelwohl3, 34

Ich weiß nicht, ob man das gut mit einem Makro hinbekommt. Ich würde statt dessen als Datenquelle für die Serienbriefe MS Access wählen. Dort kannst Du auch Grafiken ablegen und von dort her dann in Word als Datenquelle einbinden.

Kommentar von goSurf ,

Meinetwissens kann man nicht zwei Datenquellen in ein Dokument führen. Oder ist die Annahme falsch?
Dokument 1. wäre mit den Adressangaben, Kunde, Anrede, Berater etc.
Und die Bilder sollen einfach gemäss dem<< Berater>> hinzugefügt werden.

Kommentar von Pudelwohl3 ,

Das ist wohl richtig. Wenn Dir allerdings Access zur Verfügung steht, kannst Du ja alle Daten dort sehr komfortabel in Tabellen verwalten und als Quelle für die Serienbriefe nutzen.

Kommentar von maximilianus7 ,

könnte mit excel auch funktionieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community