Make-Up/puder problem?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey, also ich weiß nicht ob das auch auf dich zutrifft, aber ich beschreibe dir mal meinen make up Verlauf, mit dem ich sehr gut klar komme:
ich bin 15, und habe demnach auch Pickel.
Erstmal nehme ich eine Tagescreme, ganz wichtig!
Dann nehme ich von Mac einen Carmouflage concealer, und den verreibe ich nicht, sondern mache darüber meine Flüssige foundation. Ich benutze die Studio fix von Mac.
Danach benutzte ich nurnoch concealer, da benutze ich entwender den naked Skin von urban decay, oder von Mac den Pro longwear concealer.
Früher hatte ich damit es hält, noch das select sheer Puder von Mac benutz, zum abdecken :)
hoffe das hat dir einwenig geholfen.
( übrigens wenn du etwas abdecken möchtest, würde ich eine etwas hellere foundation benutzen, da hat Mac einfach eine sehr gute Farbauswahl.) Hoffe das war hilfreich. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, da ich nicht weiß wie alt du bist und auf was du Wert legst, hier mal preiswertere Marken die sich lohnen als z.B Mac (zudem macht Mac Tierversuche, FALLS du Wert darauf legst eine Kosmetikmarke zu benutzen die auf Tierversuche verzichtet, rate ich dir von Mac also ab) NYX ist ja seit neustem nicht mehr nur bei Douglas, sondern auch bei DM zu erhalten und ist vom Preis - Leistung Verhältnis unschlagbar. Vor allem die flüssigen Make-Ups sind sehr zu empfehlen, ebenso wie für hinterher ein Puder drüber. Mousse Make-Up ist generell nichts, laut MEINER Erfahrung. Flüssiges ist in den meisten Fällen wirklich empfehlenswerter. Aber zurück zu den Marken: NYX ist top, ebenso wie KIKO. Mein Make Up kaufe ich nur bei den zwei Marken, außerdem kannst du dich beispielsweise bei KIKO direkt vor Ort beraten lassen welches Make Up zu dir passt, denn das lässt sich aus der Ferne schwer beurteilen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PrincessGaGaLis
14.09.2016, 22:50

Tierversuche sind in der gesamten EU seit Jahren verboten. 🙄 

Dementsprechend macht auch MAC keine. 

0

Ich finde Mousse generell nicht so super. Damals habe ich auch damit angefangen, aber zufrieden war ich damit nicht. 

Flüssige Foundation finde ich viel besser. 

Puder nehme ich von Manhattan, das Soft Compact Powder. Dies ist ein leichtes Puder, aber ich bin sehr zufrieden damit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Cold14
14.09.2016, 19:01

ich habe anfangs auch flüssige foundation genommen aber da ich dann so schnell trocknende haut bekam hab ich mal geguckt und gelesen dass mouse für trockene haut besser geeignet ist und bei mir wurde es dann auch besser

0

also ich habe das Puder von Manhatten und es ist sehr gut und überhaupt nicht austrocknend! und vor allem preiswert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung