Make up für eine 13 jährige?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich habe schon mit 12 angefangen mich zu schminken, weniger wegen des Aussehens, einfach weil ich es gern gemacht hab. Ich denke das ist heutzutage ganz normal. Bin aber auch der Meinung, dass weniger Make Up besser wäre. Wenn du Flüssiges und Puder, dann vllt noch Rouge etc benutzt, ist das ganz schlecht für die Haut. Belass es lieber bei einer Schicht, kannst ja dafür mal Augen oder Lippen mehr betonen. Dezentes Make Up zeigt wie hübsch eine Frau wirklich ist! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

passt wenn nicht alles gleichzeitig benutzt wird :D

Concealer und Puder + Rouge müsste schon reichen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :) , ich war 14 wo ich mich das erste mal mit mascara und lipgloss geschminkt hab . Also viel sieht das bestimmt nicht aus Aber damit machst du dir deine Haut schon sehr früh kaputt :/ ich würde nicht so viel drauf klatschen ;) hast du bestimmt garnicht nötig bleib etwas natürlicher denn glaub mir ich hab's bereut ! Lg Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist viel zu viel wimperntusche langt volkommen in deinem alter bin 14 und schminke mich gar nich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Merila06
23.01.2016, 01:17

Es gibt halt Leute die beliebt sind, und auch die stillen in der ecke...

0
Kommentar von Giftzettel
23.01.2016, 01:19

da hast du recht aber das ist trotzdem zu viel

0