Frage von Johanna2k16, 67

Make-Up für die Konfirmation,?

Hei also ich gehe morgen zur Konfirmation und brauche dringend einen rat wegen meinem Make up. Ich benutze Mascara, Make-up, Lidschatten (Bronzeton etwas Glitzer mache ich mir aber nur kn die Lidfalte für ein Bisschen Effekt beim Augenaufschlag) und unter das Augen an der unteren wimpernkranz einen ganz Dünen Eyelinerstrich in so einem Natürlichen Ton mit ein paar Goldpaartickeln und dann noch Labello auf die Lippen. Denkt ihr das ist so okay oder habt ihr andere Vorschläge? DANKE schonmal im Vorraus! (Achtet nicht auf meine Rechtschreibung!)

Antwort
von Rowena17, 38

So wie du dein Make-up beschreibst, klingt es sehr dezent. Wenn du dir von allem nicht zu viel und dein Make-up farblich zu dir passt, wird es bestimmt sehr gut aussehen. Viel Spaß bei deiner Konfirmation!

Kommentar von Johanna2k16 ,

Danke ich werd natürlich nicht zu viel nehmen!😊💄

Antwort
von Resal2201, 41

Hey

Wie viel schminkst du dich den normalerweise im Alltag?

Ich würde es möglochst dezent machen und das Glitzer weglassen. Aber wie dezent kommt halt drauf an wie viel du dich normalerweise schminkst.

Kommentar von Johanna2k16 ,

Also normalerweise mach ich auch nur makeup und mascara und was labello. Aber wenn ich mal erlich bin eine bei mir von Konfi kommt mit schwarzem Lidschatten und so da bin ich noch dezent.

Kommentar von Resal2201 ,

Wenn du dich wohlfühlst würde ich sagen das passt. Wie gesagd das mit dem Glitzer würde ich mir überlegen, aber wenn es für dich ok ist würde ich es lassen

Viel Spaß morgen

Antwort
von 0bby0, 36

Solange es nicht zu "überladen" ist, geht das total klar, aber wichtig ist, dass du dich wohl fühlst! ;)

Antwort
von yougotananswer, 19

Klingt doch gut.
Wichtig ist, dass man sich wohlfühlt.
Eine schöne Konfi dir morgen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community