Frage von sabrini123, 42

Make Up Artisten Ausbikdung bei Lilly meets Lola Münchenb?

Ich habe vor nächstes Jahr eine 12-Wöchige Ausbildung zur Make Up Artistin entweder bei Lilly meets Lola oder in London zu machen weil das mein absoluter Traumberuf ist. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Schule? Wie ist die Ausbildung abgeloffen und wie war es danach(Jobs, Angebote,...)? Ich habe keine Frisörausbildung oder sonstiges. Bringt es mir trotzdem was? Könntet ihr mir eine andere Schule empfehlen oder etwas über diesen Job erzählen! Hätte vor ihn in London auszuüben weil man da denke ich mehr Chancen hat! Danke für hoffentlich viele Antworten

Antwort
von PrincessGaGaLis, 32

Um die Weiterbildung/Ausbildung als Make-Up Artist überhaupt machen zu können, musst du vorher eine abgeschlossene Ausbildung als Kosmetikerin oder Friseurin haben. 

Oder eine der beiden Ausbildungen brauchst du dich gar nicht für eine Weiterbildung/Ausbildung als Make-Up Artist eintragen/bewerben. 

Die Chancen in London besser Fuß zu fassen, sehe ich jetzt nicht unbedingt. Auch in London sind viele Make-Up Artistin, genau wie hier in Deutschland auch. 

Und du musst dir sowohl hier, als auch dort, erstmal einen Namen machen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community