Frage von NebenwirkungTod, 58

Mainboardbatterie, wieso kein akku?

Viel klüger wäre doch ein Akku?! Wasbspricht dagegen? Okey, die meisten PC's werden wohl nie soweit kommen.

Expertenantwort
von SpitfireMKIIFan, Community-Experte für Computer, 9

Batterien können ihre Kapazität deutlich länger halten als die meisten Akkus (was sinnvoll ist in einem Einsatzszenario, bei dem die Selbstentladung wahrscheinlich größer ist als die gesamt abgegebene Leistung). Zudem macht es wenig Sinn, sich ein Ladegerät für Knopfzellen anzuschaffen, das nur alle paar Jahre mal zum Einsatz kommt.

Antwort
von qugart, 23

Wenn du deutlich mehr Geld für Motherboard, Gehäuse und Ladegerät ausgeben willst, was dir unterm Strich aber keine Mehrleistung bietet und noch mehr Wartungsaufwand bedeutet, dann kann man das als "klüger" bezeichnen.

Antwort
von btkiller7269, 16

Weil es unnötig ist.die batterie ist dafür da,um die uhrzeit und die bios einstellungen zu speichern.das sind nur einpaar bytes und verbraucht so wenig energie,dass sich das nicht lohnt.und die batterie wird nur verwendet,wenn der pc vom strom getrenn wird und wann passiert bitte sowas?

Kommentar von NebenwirkungTod ,

Falsch, die Batterie wird genutzt wenn der PC nicht läuft, selbst wenn er am Strom ist.

Sie muss je nach Starts ca. 5 Jahre getasucht werden

Antwort
von Ifm001, 20

Akkus haben auch Nachteile. Bei Geringverbrauchern ist es sinnvoller, Batterien zu verwenden. Zudem kann es bei manchen Geräten Seiteneffekte auftreten. So sollte man z. B. in Funkuhren keine Akkus einsetzen, wenn es nicht explizit in der Anleitung "erlaubt" wird.

Antwort
von aloisff, 41

Ich habe meinen ersten 'PC' mit 17 gehabt Commodore PET2001 mit eingebauter Datasette....Ich bin jetzt 51.Ich kenne zwar Einzelfälle, aber mir persönlich ist die Mainboardbatterie nie ausgegangen....wenn es Akkus wären, wären die vermutlich auch nur mit in den Elektroschrott gegangen, weil der Akku dann nicht zum nächsten Mainboard gepasst hätte.Das macht also keinen Sinn.

Antwort
von jofischi, 40

Batterien haben (bei gleicher Baugröße) eine größere Kapazität als Akkus. Sie überdauern ein PC leben. Einen Akku müsstest du wahrscheinlich ab und zu aufladen und hättest alle damit verbundenen Probleme. 

Antwort
von Jensen1970, 3

Die halten 10 Jahre Kosten 33 cent Stück.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten