Frage von Maximum12345, 32

Mainboard oder Festplatte kaputt?

Ich bin bei meinem Pc mit meinem Latein am Ende. Es läuft alles nicht so wie es soll. Am Anfang lief alles noch prima doch nach 6 Monaten ging Windows 10 nicht mehr. Installation zeigte die ganze Zeit NTFS File Error an also mein Verdacht die Festplatte ist kaputt. Ausgetauscht. Nun lief alles wieder super bis jetzt denn jetzt erkennt mein Mainboard die neue Festplatte nicht mehr (nachdem der Pc eingefroren war und ich das Netzteil abgedreht habe). Die alte auf der sich kein Betriebssystem installieren lässt (warum auch immer) erkennt er ohne Probleme. Jetzt meine Frage: Ist die neue (erst 1 Tag alt) Festplatte schon wieder abgedampft oder hats das Mainboard zerbröselt? Oder kann das alles an einer ganz anderen Komponente auch liegen? Danke im Voraus :)

Antwort
von LordBrud, 32

Hast du schon andere SATA (? Ich geh mal davon aus das per SATA angeschlossen wird) Ports verwendet?

Kommentar von Maximum12345 ,

Ja habe alle durchprobiert. Hab auch schon neue Batterie eingesetzt und Cmos Reset gemacht. Beides kein Erfolg. Ebenfalls schon Sata Kabel ersetzt und neues Netzteil eingesetzt. Alles zeigt kein Erfolg. Deshalb kann es ja nurnoch Hdd oder MB sein oder?

Kommentar von LordBrud ,

Wenn du die Möglichkeit hast geh mit der HDD zu einem Bekannten und probiere es da...

Kommentar von Maximum12345 ,

Hab ich leider nicht. Die benutzen alle Laptops :(

Kommentar von Maximum12345 ,

Update: Ich hab jetzt mal die Windows Installations CD eingelegt. Dort zeigt es mir die Festplatte an. Habe sie anschließend formatiert und siehe da jetzt steht sie wieder im Bios. Was könnte diesen Fehler verursacht haben? Vielen Dank im Voraus :)

Kommentar von LordBrud ,

Falls dir die Antwort noch etwas bringt. Ich hatte einmal das Problem, dass eine ganz leere Platte irgendwie nicht richtiger erkannt wurde und ich ihr dann ein neues Volumen zuweisen musste.

Antwort
von kunibertwahllos, 22

Naja kommst du ins BIOS  rein ? Wenn ja motherboard gut

Kommentar von Maximum12345 ,

Ja komm ich aber das muss ja nich unbedingt heißen dass alles in Ordnung ist kann ja sein dass der Sata Controller kaputt ist wobei das unwahrscheinlich ist da er ja meine alte erkennt. Es ist nur komisch dass die neue Festplatte direkt kaputt ist obwohl ich es fühlen kann wie sie rotiert.

Kommentar von kunibertwahllos ,

naja glück im Unglück du hast ncoh garantie

Kommentar von Maximum12345 ,

Update: Ich hab jetzt mal die Windows Installations CD eingelegt. Dort zeigt es mir die Festplatte an. Habe sie anschließend formatiert und siehe da jetzt steht sie wieder im Bios. Was könnte diesen Fehler verursacht haben? Vielen Dank im Voraus :)

Kommentar von kunibertwahllos ,

Hmm Kurzschluss wackeler, schlechter Tag der Festplatte

Kommentar von Maximum12345 ,

Ok Vielen Dank :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community