Frage von Schinken001, 51

Mainboard mit einem IDE USB Adapter zerstört?

Ich habe ein CD Laufwerk via IDE zu USB Konverter an meinen PC angeschlossen nun ist mein mainboard schrott

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von netzy, Community-Experte für PC, 24

das mache ich seit mindestens 10 Jahren mit den verschiedensten Adaptern und Platten, wenn der Adapter oder die Platte keinen Defekt haben, dann sollte da normal auch nichts passieren

genau dafür sind diese Adapter ja da ;)

wieso kommst du darauf, das es am Adapter liegt und welches Problem hast du genau ?

Kommentar von Schinken001 ,

als ich ein dvd laufwerk von 2003 in den pc einbaute stürzte er nach ner zeit ab und funktionierte nach dem neu starten nicht. 2 mal hab ich aber ohne alles noch ein bild bekommen; einmal zeigte windows an der windows 10 kernel sei defekt und das letzte mal hatte ich einen verbuggten boot-bildschirm (drücken sie f8 für so und so) ein freund meinte nun es könnte am dvd laufwerk liegen

Kommentar von netzy ,

so wie du das beschreibst, ist das ein Software-Problem, was sollte das mit deinem Board zu tun haben  ?

führe eine Reparaturoption aus (z.B: F8 beim Booten) oder setze WIN 10 neu auf

vorher machst du dir einen bootfähigen Linux-Stick und bootest davon, dann siehst du ja gleich, ob irgendeine deiner Hardware beschädigt ist ;)

Kommentar von Schinken001 ,

Der PC zeigte danach gar nichts mehr an und ich musste die Festplatten resetten

Kommentar von netzy ,

und ....... wo ist jetzt dein Problem ???

wie wäre es, wenn man dir nicht alles aus der Nase ziehen muß ;)

zuerst Mainboard defekt, dann Softwareschaden, jetzt Platte leer ..... was noch alles ?

Kommentar von Schinken001 ,

Also da der PC zwar noch die Lüfter und Beleuchtung anschmeißt aber sonst keinen output gibt kann ich nicht mal mit Linux booten der Softwarefehler ist kurz bevor gar nichts mehr kam angezeigt worden und das letzte was angezeigt wurde war das verbuggte Symbol des Mai board Herstellers deswegen dachte ich der Fehler sei dort zu suchen, nur Softwarefehler hätte ne Neuinstallation ja richten müssen aber jetzt scheitert der PC ja schon befor er das defekte Betriebssystem überhaubt booten könnte

Kommentar von Schinken001 ,

Ich wollte Daten von der Festplatte retten, was sich aber auch mit 3 Programmen nicht bewerkstelligt ließ. Um zu testen ob sie überhaubt noch geht resettete ich so also und nun geht sie wieder

Kommentar von netzy ,

sorry, irgendwie bist du verwirrt ;)

du schreibst die Platte hättest resettet (gelöscht, formatiert, was weiß ich) und wie willst dann jetzt davon booten, wenn du ja weißt, das dein System nicht mehr da ist bzw. defekt ist

von einem bootfähigen Datenträger, z.B: Linux auf Stick oder DVD kannst du immer booten, da kann sogar die Platte defekt sein, die brauchst dazu ja nicht ;)

wenn ich das jetzt richtig verstehe, dann bleibt dein Bildschirm jetzt komplett dunkel ?

kannst du deinen Monitor am Board und nicht an der Graka anstecken, alles unnötige abstecken und es dann nochmal versuchen ob irgendeine Anzeige kommt

auch kontrolliere nochmal alle Anschlüsse am Board, eventuell hat sich was gelockert/falsch angesteckt

Kommentar von Schinken001 ,

ich habe nur ne ps2 tastatur dran gehabt und halt prozessor ram und Grafikkarte sowie nen bootstick(resettete festplatte geht ja logischerweise nicht). mein mainboard hat leider zu meiner verwuderung keinen anschluss für graphischen output aber alles bleibt schwart die kontackte sind auch alle fest.

Kommentar von netzy ,

dann nimm dein Board und geh damit in einen PC-Shop, die können es dort testen wenn du willst

als Ferndiagnose sind die Möglichkeiten jetzt erschöpft

Kommentar von Schinken001 ,

ok danke da sollte auch noch Garantie drauf sein

Kommentar von netzy ,

na das ist dann noch besser

Antwort
von Jogi2016, 16

Hi,

normalerweise kann das nicht passieren. Es sei denn, es wurden fehlerhafte Komponenten verwendet.

Gruß

Antwort
von klugshicer, 28

Kann gut sein Du hättest halt einen aktiven USB-HUB dazwischen schalten sollen.

Kommentar von Schinken001 ,

was für vorraussetzungen müssen denn gegeben sein damit dies geschieht

Kommentar von klugshicer ,

Ein USB-Kabel hat 4 Adern. Zwei sind für die Datenübertragung und zwei für die Stromversorgung die auf 500ma begrenzt ist.

Wenn man Geräte anschließt die mehr Strom benötigen kann das Mainboard zerstört werden.

Ich nehme für solche Zwecke immer aktive USB-HUBs die mit einem 2-A Netzteil ausgerüstet sind.

Kommentar von Schinken001 ,

Ich habe das Laufwerk über ein separates Netzteil versorgt

Kommentar von klugshicer ,

War die Stromversorgung des CD-Laufwerk hergestellt bevor es mit dem USB-Anschluss des PCs verbunden wurde?

Kommentar von Schinken001 ,

gleichzeitig ich habe es übers netzteil des pc's betrieben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community