Mainboard ich sehe nicht durch. Hilfe?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst maximal 24 GB DDR3 Arbeitsspeicher einbauen. Am sinnvollsten sind 3 gleich große Riegel damit Triple Channel funktioniert. Windows Home Premium ist allerdings auf 16GB Ram begrenzt daher solltest du maximal 3x4GB also 12GB Ram einbauen.

Das Mainboard ist super, aber hoffnungslos veraltet. Neu kaufen würde ich das nicht, aber wenn du den passenden Prozessor schon hast, warum nicht.

Du kannst schon zwei GTX750 Ti einbauen, aber sinnvoll ist das nur wenn du unter Windows mehrere Monitore haben willst. Beim Zocken machen mehrere Grafikkarten eher Probleme, da kannst du besser deine Grafikkarte verkaufen und dafür eine vernünftige holen (z.b. GTX 960 4GB oder R9 380).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Board Ist geeignet für SLI und Crossfire also kannst du 2 Grafikkarten einbauen.

Auf der von dir verlinkten Seite etwas runterscrollen und auf Spezifikationen klicken. Da findest du alles zu diesem Board.

Aber die GTX 750 ti hat keinen SLI Anschluss.

http://geizhals.de/msi-x58-pro-e-7522-070r-a449088.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zu

1. du kannst 4 Ram Riegel einbauen

2. Das ist geschmackssache

3. kann ich dir nicht genau sagen ob es von der länge und breite passt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlngLnhrt
19.02.2016, 19:05

1. In GB wär's hilfreicher

2. Stimmt

3. Das Mainboard fasst nur eine Grafikkarte...

0

Du kannst maximal 24 Gigabyte RAM verbauen

Es ist "okay". Für den Durchschnittsgamer reicht's.

Nein, du kannst nur eine Grafikkarte anschließen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?