Frage von maxiholz, 45

Mainboard für diese Konfiguration?

https://m.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/b... Verbesserungsvorschläge? Und bräuchte noch ein Mainboard für höchstens 80€

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sasch93, 28

Das ist das günstigste Z170 Mainboard.
Nimm als Kühler lieber den Scythe Mugen Max (wenn der in dein Gehäuse passt)

Kommentar von Bounty1979 ,

Das Mainboard ist für DDR3-RAM

Kommentar von DominikPrinz ,

Das Board ist für DDR3-RAM ausgelegt, er hat aber DDR4-Speicher im Warenkorb.

Expertenantwort
von Bounty1979, Community-Experte für Gaming & PC, 9

Spar lieber beim Netzteil und beim Gehäuse, dann ist ein i7 6700K drin. Auch ohne Overclocking ist der schon 0,6 GHz schneller als der i7 6700. Da lohnen sich die 30€ Aufpreis definitiv, ohne OC kann man auch ne Tray-CPU nehmen.

Zum Beispiel so:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Ich würde auch noch auf die AMD RX 480 warten, die wird ein Stück stärker als die R9 390.

Antwort
von iMaxmini, 27

Ich würde sonst noch den 6700k nehmen aber sonst gut

Antwort
von Darkknight27, 14

Ich hab das Asus z97p kostet ca 90€

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community