Frage von javaAnt, 19

Mainboard defekt/RAM-Problem (trotz neuem RAM) -schaltet sich immer wieder aus!?

Hallo, ich bin echt am Ende! Seit ein paar Tagen ist es jetzt schon so das mein Mainboard ( Gigabyte Z87X-UD5H-CF ) ein Problemmmit den RAM-Riegeln hat. Er startet immer und kommt nicht mal ins BIOS sondern stürtzt direkt wieder ab! Wenn ich dann einen der Riegel rausnehme startet er in Windows, beim nächsten Mal muss ich dann wieder den RAM-Riegel dazu stecken damit er startet...KOMISCH?! Das heißt es kann eigentlich nicht am Mainboard liegen, da die RAMs ja eigentlich funktionieren, aber am RAM kann es auch nicht liegen, da ich diesen extra gekauft hatte, da ich dachte das es daran liegt, das Tauschen der BIOS-Batterie hat auch nicht geholfen -hätte ja sein können das es irgendetwas falsch eingespeichert hat!

Expertenantwort
von TitaniaWD, Community-Experte für Computer, 13

Hallo javaAnt,

es könnte sehr wahrscheinlich die Hauptplatine sein. Ich würde auch sie als ersten Grund verdächtigen. An deiner Stelle würde ich mit dem Hersteller-Support Kontakt aufnehmen und den Fall diskutieren.

Erst würde aber die Netzteil überprüfen oder überprüfen lassen:

http://de.wikihow.com/Dein-Computer-Netzteil-testen

und auch alle Netzteil-Linie und Kabel überprüfen. Es könnte auch der Prozessor/ der Processor/Sockel-Kontakt sein.

Du kannst auch den ganzen Hardware mit einem Stress-Test-Programm überprüfen.

Liebe Grüße

Titania_WD

Kommentar von javaAnt ,

danke hatte das problem aber schon gelöst hatte den fehler code auf dem mainbord die nummer bei google eingegeben und kam.auf CPU hab dann die CPU stromversorgung konzrolliert und diese war am Netzteil (modulares Netzteil) nicht ganz drin...wundert mich aber da das Kabel normalerweise dort einrastet, wie sollte sich das lösen von alleine? Naja ok er läuft wieder! Trotzdem danke für die Mühe mit der Antwort!

Kommentar von javaAnt ,

ok komisch ketzt geht es doch nicht mehr

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für PC, 10

Moin Ant,

was für RAM genau hast Du denn gekauft ?

Vielleicht im Bios einfach mal das XMProfil aktivieren ?

Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von javaAnt ,

bei meinem aktuellen RAM handelt es soch um das 8GB Crucial Ballistix Sport DDR3-1600 DIMM CL9 Dual Kit davor hatte ich 4x 2GB OCZ platinum edition

Kommentar von javaAnt ,

das problem ost ich komme.nicht ins bios rein

Kommentar von JimiGatton ,

Die Crucial Ballistix habe ich schon etliche Male verbaut, die funzen eigentlich immer problemlos.

Du kommst nicht mehr ins Bios ? Was los ? Geht ja mal gar nicht.

Also, ein ordentliches CMOS-Reset hast Du schon gemacht ?

Die Batterie ruhig mal 10 Minuten draussen lassen, und dann natürlich richtig herum wieder rein, nicht verkehrt herum.

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 2

kann auch ein defektes und / oder zu billiges Netzteil sein 

nenne die exakte Bezeichnung aller Hardware

Expertenantwort
von surfenohneende, Community-Experte für Computer & PC, 3

kann auch ein defektes und / oder zu billiges Netzteil sein 

nenne die exakte Bezeichnung aller Hardware 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community