Frage von Corey89, 39

Mainboard defekt, wie gehe ich vor?

Habe mir bei Mindfactory alle Komponenten für einen Gaming PC bestellt und anschließend zusammengebaut. Der PC lief ohne Probleme, leider bekam der Monitor nie ein Signal. Hab den PC zu nem Fachmann gebracht. Der meinte dass das Mainboard defekt ist.

Nun zu meiner Frage, wie genau gehe ich da jetzt vor ?

Erstmal das MB wieder ausbauen und CPU entfernen.

Soll ich da jetzt direkt bei Mindfactory reklamieren, oder direkt beim Hersteller?

Worauf muss ich achten und wie lange wird der Austausch erfahrungsgemäß dauern ?

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für Computer & PC, 4

EInfach Mindfactory befragen.

http://www.mindfactory.de/rma

Antwort
von Nine2000de, 23

Sicher das es kaputt ist ? Wenn der pc läuft sprich netzteil lüfter dreht und cpu kühler dann sollte es eig nicht kaputt sein hast du mit ner externen graka probiert ein signal zu bekommen ?

Kommentar von Corey89 ,

Das Mainboard hat verschiedene LED Lämpchen um die Fehlersuche einzugrenzen. Laut dem Mainboard war immer der RAM das Problem.

Habe den PC bei nem Fachmann durchchecken lassen.

Der hat sich 4 Stunden beschäftigt und hat alles mögliche versucht und hat mir dann gesagt dass das Mainboard defekt ist.

Da er sehr kompetent ist, gehe ich jetzt mal davon aus, dass er sich nicht irrt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten