Frage von AIBIC, 69

main adc oder midlane?

ich weiß nicht welche lane ich im online MOBA league of legends mainen soll. bisher spiele ich hauptsächlich in der mitte, doch ich bekomme im ranked nie mitte. außerdem is die bot im ranked nur am feeden.

champion - pool MIDLANE : Azir, Zed, Twisted Fate, Syndra, Cassiopeia, Ziggs, Ahri, Viktor champion - pool ADC : Draven, Kalista, Graves, Luican, Corki

Antwort
von xxshufflex, 28

Also erstens solltest du die Lane mainen, die dir am meisten gefällt. Dann solltest du darauf achten, das du noch ne Ausweichposition hast, grade wenn du gerne Mitte spielst. Das ist wegen der DynamicQue jetzt nicht mehr ganz so wichtig. Du solltest mit Assasinmidlanern wie: LeBlanc, Diana, Zed, Talon etc. auf jeden Fall roamen, so kannst du gleichzeitig die bot Lane unterstützen.

Ich hoffe ich konnte dir helfen

Antwort
von JohnnyJayJay02, 16

Als Mid Laner kann man besser carrien als als adc. Wenn ich adc mit meinem Freund (Support spiele), steh ich meist ziemlich gut, wir verlieren dann aber trotzdem.

Antwort
von TheT123, 39

Maine die lane, die dir am meisten gefällt, die du am meisten magst, denn darin wirst du am besten sein.

Kommentar von AIBIC ,

macht halt auch kein spass nur zu verlieren ..

Antwort
von Oselomirnix, 14
Midlane

Mit der Mid lane kann man idR. besser carrien. Wegen roams etc.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community