Frage von HardwareProf, 25

Mainboard fiepst (Spannungswandler)?

Hey Leute, ich habe mir eine neue CPU + Mainboard gekauft und seitdem fiepst es unerträglich. Grafikkarte, Netzteil, Lüfter oder Kühler können es nicht sein, da diese schonmal zum Einsatz kamen, ohne Probleme. Könnten es die Spannungswandler sein? Ist erst 2 Tage da, kann es also noch zurückschicken... Sollte ich gleich ein komplett anderes Board holen?

I7 6700 AsRock H170 Pro 4s (fiepst)

Vielen Dank :)

LG!

Antwort
von Chefelektriker, 18

Hier,lesen

https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_BIOS-Signalt%C3%B6ne

Je nachdem was Du für ein Bios hast kannst Du erkennen was der Fehler explizit beschreibt.

Kommentar von HardwareProf ,

Danke :)....Ist so ein Fiepen schädlich? LG

Antwort
von G0lD3Nc0Ld, 15

Hast du den Ram richtig drinn? Startet der PC? Kommst ins BIOS?

Kommentar von HardwareProf ,

Ich kann alles machen was ich will ;D ....fiept eben nur....Ist soetwas schädlich? Oder an sich nichts schlimmes? LG

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

naja für mich beschreibst du da einen Fehlerton. Ist es leise oder eher lauter?

Kommentar von G0lD3Nc0Ld ,

aber das fiepen an sich ist nich schädlich wenn es vom board kommt :P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community