Frage von LGWatson, 38

Mail unable to receive mail?

Hey Leute!
Ich hab seit einigen Tagen ein Problem mit Mail - hinter meinem Account ist ein Warndreieck. Ich habe schon versucht den wieder online zu schalten - ging aber nicht. Dann hab ich noch einmal alle Eingaben neu eingegeben. Trotzdem hat sich nichts geändert. Wenn ich dann versuche den Account wieder online zu schalten, dann kommt diese Nachricht: There may be a problem with the mail server or network. Verify the setting for account .. or try again.

Wenn ich dann auf Take account online dann kommt diese Nachricht:
There may be a problem with the mail server or network. Verify the setting for account .. or try again.
The server returned the error: The attempt to send data to the server ... failed.

Was kann ich mich tun?

Antwort
von mirolPirol, 30

Zunächst mal solltest du sicherstellen, dass du alle nötigen Daten für deinen Account hast. Melde dich mal online im Browser bei deinem Mailanbieter an. Wenn das klappt, sind Adresse und Passwort schon mal ok. Du musst nur noch den korrekten POP3- bzw. IMAP-Server, den SMTP-Server und die korrekte Verschlüsselung deines Mail-Anbieters in der Mail-App eintragen.

Da sich die Server selten ändern ist wahrscheinlich dass entweder dein Passwort verfallen ist oder die Art der Verschlüsselung geändert wurde.

Wenn du uns sagst, wer dein Anbieter ist, können wir besser helfen (natürlich keine Emailadresse und auf keinen Fall dein Passwort posten!!!)

Kommentar von LGWatson ,

Das alles klappt ja. Außerdem ist es keine App auf dem Handy sondern das ganz normale Mail Programm auf dem Laptop.
Und ich habe POP3

Kommentar von mirolPirol ,

Ich bin von der Mail-App auf einem MacBook oder iMac ausgegangen, weil du es Mail genannt hast, denn "ein ganz normales Email-Programm" gibt es nicht. Es gibt sehr viele verschiedene, aber das unter OS X heißt "Mail".

Ich empfehle dir dringend, das POP3-Protokoll zu vergessen und stattdessen IMAP zu verwenden!

Antwort
von Beinhorn, 27

Es gibt einige Dinge, die du tun kannst, bis hin zum Löschen und erneuten Erstellen deines Accounts. Letzteres ist kein Problem, wenn du per IMAP verbunden bist.
Ich nehme an, dass du mit dem Programm nur einen Account verwaltest? Und ich nehme an, dass du nicht zwischenzeitlich dein Passwort verändert hast.

  • Prüfe zunächst auf der Webseite deines E-Mail-Anbieters, ob dieser die Einstellungen eventuell verändert hat. Das kommt vor und wird normalerweise rechtzeitig bekannt gegeben. Einige stellen zum Beispiel zwingend auf SSL um. Nachdem du das herausgefunden hast, schreibst du dir die aktuellen Daten am besten auf:
  • Mailserveradressen: POP oder IMAP (Empfang) inkl. Port
  • SMTP (Senden) inkl. Port
  • Benutzername (normalerweise die komplette E-Mail-Adresse, aber eben nicht immer)
  • Wird sowohl beim Empfang als auch beim Senden ein Passwort verlangt?
  • Verwende nach Möglichkeit IMAP. Dann kannst du problemlos den Account im Mailprogramm löschen, ohne dass dir Mails verloren gehen.

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 15

Welcher Account? Bei Gmail, iCloud Mail, alle mit smtp, kannst du Accounts löschen und neu einrichten. Danach läufts wieder.

Kommentar von LGWatson ,

Ich habe schon mal einen Account bei eingerichtet. Funktioniert nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten