Frage von hundeliebhaber5, 286

Mail ans Schwimmbad: Aus Nacht- wurde Nacktbadetag - peinlich?

Hallo zusammen,

ich wollte im Sommer mal nachts ins Freibad. Daraufhin habe ich die Stadtwerke angeschrieben und um einen Nachtbadetag gebeten. Mein Pc hat daraus ein Nacktbadetag gemacht. Peinlich nicht?

ciao

Alex

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von rosenstrauss, 286

nööö, das sind die liebenswerten versprecher bzw. hier verschreiber

Antwort
von Unterhosen96, 178

Ist doch nicht schlimm, vllt. genehmigen sie ja auch einen Nacktbadetag. Aber wenn du tatsächlich einen Nachtbadetag haben willst, dann schreib doch einfach noch eine Mail hinterher und schildere, dass du keinen nackt, sondern einen Nachtbadetag haben möchtest und dich lediglich verschrieben hast, bzw. die Autokorrektur zugeschlagen hat. Das ist nicht weiter schlimm...

Antwort
von JanRuRhe, 158

Schreib hinterher, was die Rechtschreibkorrektur gemacht hat. Der Lacher ist auf jeden Fall da. Mail ist raus, Funkamateur mit der zweiten Mail nix schlimmer machen, denn ein Nacktbadetag wird keiner genehmigen. Das liegt aber eher daran, dass 80% aller Leute keiner nackt sehen will.

Kommentar von JanRuRhe ,

Peng - mir auch passiert! Aus du kannst ist ein Funkamateur geworden

Antwort
von NackterGerd, 87

Das ist doch eine gute Idee - gibt's es viel zu selten Nacktbadetag.

In Frankreich war mal nackt Nachtbaden
War herrlich - die Kinder wollten gar nicht ins Bett bevor das Bad geschlossen hatte und alle Nakedeis raus mussten😎

Was ist also Peinlich

Antwort
von nordseekrabbe46, 109

warum denn Nacktbaden ist doch was schönes

Antwort
von bbzzii, 103

Und wo ist die Frage?

Kommentar von NackterGerd ,

genau Nacktbaden ist doch schön

Kommentar von Jo3591 ,

Finde ich auch, es gibt leider immer weniger Nacktbadetage oder -abende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community