Mahnungs Email, Link funktioniert nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst die Kündigung beweisen? Hast du beispielsweise eine Kündigungsbestätigung bekommen? Das ist die wichtigste Frage.

Wenn ja, kann man sich eigentlich entspannt zurücklehnen. bestenfalls würde ich fürs eigene Gewissen folgendes antworten: "Wie sie wissen, habe ich gekündigt. Ihre Drohungen sollten sie unterlassen, andernfalls gehe ich zur Polizei und zeige sie an wegen Verdachts des gewerblichen Betruges und der Nötigung."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei doch nicht so naiv und ignorier sowas. Wenn du was zahlen müsstest, dann würdest du es ja wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Virus oder Spam! Lösch die Nachrichten lieber und reagier einfach nicht drauf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung