Frage von Franek, 27

Magnetstreifenkarten und Handy dicht beieinander transportieren?

Hallo zusammen,

da ich nun auch endlich Besitzer eines "Streichelhandys" bin und weil ich nicht ausschließen kann, das es mal etwas rauher zugeht (Arbeit, Sport) habe ich mir so eine "Dose" mit Schnapverschluss für mein Handy gekauft.

Darin ist es staub- und wasserdicht und vor allem vor Stößen geschützt verpackt.

Nun ist noch Platz darin und ich würde gern Perso, Führerschein, Bank- und sonstige Karten nebst etwas Bargeld in dieser Dose transportieren.

Die Dose ist komplett aus Kunststoff, also auch der Verschluss ist unmagnetisch.

Aber wie ist das mit dem Handy (iPhone) (Strahlung) und dem Lautsprecher(magneten), dwe da eingebaut ist? Muss ich befürchten, dass mir die Magnetstreifen den Dienst versagen? Oder alles easy? Jemand Erfahrungen oder vom Fach (Bankangestellte(r) und in dieser Hinsicht geschult?

Vielen Dank schonmal, Franek

Antwort
von grubenschmalz, 27

In Deutschland wird der Magnetstreifen überhaupt nicht mehr verwendet.

Kommentar von Franek ,

Sehr interessante Info! *dh*

Allerdings haben auch andere Karten (IG Metall, IKEA, ADAC ... ) einen Magnetstreifen, der sicher noch in Betrieb ist...

Antwort
von Johannisbeergel, 22

Keine Ahnung, aber ich hatte schon oft Bankkarte und Handy in der selben Hosentasche und es gab nie Probleme 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community