Frage von Suprime123, 159

Magnet für Handys schädlich?

Hallo! Mir ist gerade aufgefallen das ein starker Magnet ca. 2 Stunde an meinem Handy hing.. Ich habe mein Handy beiseite gelegt und nicht bemerkt dass ich es auf den Magneten gelegt habe.. als ich das Handy nehmen wollte habe ich das dann deutlich gespürt das etwas dran hängt, denn wie gesagt, der Magnet ist schon ziemlich heftig^^ Nun ist meine Frage: War dieser Magnet jetzt schädlich fürs Handy? Das Handy geht noch an und auf dem ersten Blick erkenne ich keine Schäden.Bitte um Hilfe

Gruß Maik

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 129

Hallo Suprime123,

das lässt sich nicht wirklich pauschal beantworten.

Es gibt Erfahrungsberichte von Personen, die eine Handyhülle mit Magnetsverschluss nutzen, dass an Stellen, wo der Magnet sitzt, der Touchscreen nicht mehr so gut funktioniert, Lautsprecher und Mikro funktionieren ebenfalls über Magnete und können dadurch beeinflusst werden.

Da in einem Handy aber keine Festplatte verbaut ist, die Daten magnetisch speichert, ist ansonsten von größeren Fehlern eigentlich nicht wirklich auszugehen.

Gruß,

Lars

Antwort
von Kairii, 105

Verschiedene Gegenstände reagieren empfindlich auf die statischen Magnetfelder von Permanentmagneten. Manche Geräte werden nur vorübergehend gestört, manche können dauerhaft geschädigt werden. Es könnte sein das dein Handy getroffen wurde aber ich würde es zu einer Überprüfung in den Laden bringen woher du es gekauft hast und frag sie ob sie mal gucken können was damit los ist.

MFG Kairii

Antwort
von CCCPtreiber, 104

Nein, ein Magnet alleine ist ehr ungefährlich, anders als ein elektromagnetisches Feld. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community