Magnesiumband brennt nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mg reagiert bekanntlich extrem heftig mit Luftsauerstoff, allerdings ist die Aktivierungsenergie recht hoch. Eine normale Streichholz-/Kerzen-/Spiritusflamme reicht unter Umständen nicht aus. Ein Gasbrenner oder ein Mini-Gebläsebrenner (im Feuerzeugformat erhältlich; ein tolles Stück!) erreicht weit höhere Temperaturen. Damit brennt das Mg prima an.

Es liegt nicht an der Mg-Charge.

Pass aber wirklich auf (feuerfeste Unterlage, nicht in die Flamme schauen und Mg mit einer Metallzange festhalten). 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wow, sowas gefährliches wie Magnesiumband gibts bei Kosmos noch?

Der Spiritusbrenner ist aber Quatsch, besorg dir einen Bunsenbrenner, damit kannst du das Magnesiumband anzünden. Relativ günstig gibts sowas hier: <http://www.malzmuehle.eu/bier-bier-brauen-Brauzubehoer--hobbybrauer-nrw-Behaelter-Behaelter-Kegs-Pepsi-Cola--Faesser-Faesser-Hefen--Fluessighefe--Trockenhefe--Bierkits/bier--bier-brauen--hobbybrauer--brauzubhoer--bieartikel--nrs/bier-bier-brauen-hobbybrauer-soda-keg-keg-behaelter-behaelter--bierzubehoer--braubedarf-nrw--1419.html>. Hab mit der Firma zu tun gehabt, als ich mir vor einigen Jahren von denen zwei Brenner liefern ließ, damals noch für 25 € pro Stück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man das Mg-Band konstant im heißen Flammenbereich hält beginnt es irgendwann zu brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TomRichter
18.11.2016, 00:46

Kann ich bestätigen. Ich hatte auch mal den Experimentierkasten (damals, als noch tichtige Experimente drin waren), und es ist mir gelungen, das Mg zu entzünden.

0

Ich habe selber damit Erfahrungen gemacht, denn meistens enthalten Experimentierkästen alte Chargen von Magnesiumbändern. Bei diesen ist die Oxidschicht sehr dick. Mir Persönlich ist es auch nur mit einem Butangasbrenner gelungen, das Magnesiumband zu entzünden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?