Frage von Elfat, 38

Magnesium. Mehr Kraft?

Hallo
Denkt ihr magnesium würde mir helfen mehr kraft zu haben? Beim stossen(mit denn schultern. z.B. Fussball) und beim muskelaufbau?

Ich bin 15 jahre alt 90 kg.
Das problem ist ich bin zu Schwach beim stossen und so.

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bizeps, Kraft, Kraftsport, ..., 11

Hallo! Magnesium schützt Dich vor Krämpfen - mehr nicht. 

Wer stark schwitzt, verliert mit dem Schweiß auch Magnesium. Dies betrifft vor allem viele Leistungssportler - hier besonders im Bereich Ausdauersport - oder Menschen die sich bei hohen Temperaturen körperlich stark belasten. Aber auch entwässernde Medikamente oder Flüssigkeitsverlust durch Krankheiten wie Durchfall können diese Probleme bereiten.

Magnesium hilft.

Wenn Du mit Stoßen die Sportübung meinst bei der man ein Gewicht ab der Brust zur Hochstrecke bringt so musst Du hauptsächlich den Trizeps trainieren.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von LetzWetz, 8

Magnesium hilft auch, das du sein festen Griff hast, beim Bankdrücken, Kreuzheben oder wo auch immer die Gefahr besteht, abzurutschen ;-)

Antwort
von nicinini, 18

Nein Magnesium hilft dir nur nicht so starken muskelkater zu haben^^ aber trainieren musst du schon selbst (und dich eiweisreich ernähren)

Antwort
von danielschnitzel, 28

Das ist Feintuning. 

Wichtiger ist die richtige Technik und dass du beispielsweise genug Energie durch essen zuführst sowie auch genug isst, wenn du Muskel aufbauen willst. 

Kommentar von danielschnitzel ,

Wenn es hilft dann minimal, Magnesium nimmt man eigentlich eher für die Regeneration soweit ich weiß 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community