Frage von valentinameyer, 74

Magische Kerzen?

Ich soll in Chemie ein Referat über Magische Kerzen halten. Ich weiß, dass der Docht anscheinend mit Magnesium "ausgestattet" ist, und dieses die Kerze nach dem Auspusten selbstständig wieder zum Brennen bringt. Meine Frage ist aber: Warum ist das so? Gibt es da eine Reaktionsgleichung? Weiß jemand genauer, wie diese Kerzen funktionieren? Vielen Dank im Voraus Valentina Meyer

Expertenantwort
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 52

Die Konstruktion mit Magnesium ist mir nicht bekannt. Und ich weiß auch nicht, wie das funktionieren soll, denn kaltes Magnesium beginnt an der Luft nicht spontan zu brennen.

Ich habe solche Krezen schon mit weißem Phosphor gesehen, und da funk­tio­niert das natürlich gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten