Frage von Selinaund, 52

Magersüchtige Models verbieten?

Hallo. Wir haben gerade in Deutsch das neue Thema Stellungnahmen zu bestimmten Dingen, wie jetzt zum Beispiel: Ob Magersüchtige Models verboten werden sollen, schreiben. Ich bin auf der pro Seite, also dass diese verboten werden sollen und da das Thema neu ist habe ich bis jetzt nur ein Argument (Ich finde dieses Thema für den Anfang ein bisschen blöd). Danke schonmal für eure Hilfe.

LG Selinaund

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dandy100, 22

Eine Stellungnahme musst Du aber auch begründen. Wie ist denn Deine Begründung?

Beachte bei Deiner Argumentation, dass wir in Europa nicht in Diktaturen leben und eine freie Marktwirtschaft haben - niemand kann einem Modemacher vorschreiben, wen er einstellt und welche Models er beschäftigt.

Wenn man das verbieten würde, müsste man auch übergewichtige Menschen, Raucher, alle die sich ungesund ernähren usw. verbieten,denn die gefährden auch alle ihre Gesundheit und haben auch keine Vorbildfunktion.

Das entspricht aber nicht der Auffassung einer freien Gesellschaft.

Ob man sich an den Vorstellungen von Modedesigern tatsächlich orientiert oder sich davon abgrenzt, bleibt jedem selbst überlassen.

Die Modeindustrie hat keinen erziehrischen Auftrag, diesen haben höchsten  Eltern und ab einem bestimmten Alter hat man ihn für sich selbst - man hat ja immerhin einen Kopf zum denken, und kann entscheiden ob es wohl richtig ist, sich halbtot zu hungern, weil man unbedingt so aussehen will wie ein Model

Und auch die Models selbst haben durchaus die Möglichkeit, woanders ihr Geld zu verdienen - aber andere verantwortlich zu machen, ist immer viel leichter als sich selbst.


Kommentar von Selinaund ,

Mir persönlich ist es eigentlich egal wie Mensch in ihrer Freizeit aussehen. Allerdings Mädchen kommen in die Pupertät und finden sich da und dort nicht hübsch oder zu dick. Da finde ich es doch doof wenn man gerade diesen Mädchen zeigt dass Models so dünn sind und auch teilweise schönere Kleidung tragen können wie ein normal Gewichtiger. Das ist meine Meinung dazu aber trotzdem danke.

Kommentar von dandy100 ,

Tja, das stimmt natürlich, aber es gibt immer Menschen, die schöner sind, reicher, klüger, erfolgreicher als man selbst; auch in der Pubertät muss man nun mal damit  leben - und lernen, was wirklich zählt.

Antwort
von KamiKamiKaeshi, 31

Vielleicht könntest du als Argument nehmen, dass die Magersucht des Models als falsches Vorbild genommen werden könnte.

Antwort
von Hannibunnyy, 19

In Frankreich wurde doch erst vor einer Weile ein Mindestgewicht für Models eingeführt. Google mal danach, da findest du bestimmt auch Argumente

Antwort
von Mamue1968, 13

Ja, es kann nicht sein das Magersüchtige zu Models werden, überhaupt sind die Models viel zu dünn, keine normale Frau kann sowas anziehen. Diese Modezaren wie Lagerfeld sind schuld, das das forciert wird. Und dann bekommen Die Frauen und Mädchen noch mehr Komplexe, die total unnötig und krank machend sind. Ich finde das echt zum Ko**en.

Und ich mag schlanke Frauen, aber das ist pervers.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten