Frage von Blackstar3011, 168

Magersucht/aufgeblähter Bauch :'(?

Hey,
Ich habe eine Frage und zwar ich bin w(15)1,68 groß und wiege 46,5kg.
Ich hab Magersucht bin auch in Behandlung aber wieso hab ich seit 4 Tagen so ein aufgeblähten Bauch bzw.er steht voll heraus.Was könnte das sein?
Und was kann man dagegen am besten machen? :'(

Antwort
von FelixFoxx, 100

Es kann z.B. ein Hungerbauch sein oder auch Bauchwassersucht (Aszites), bei letzterer steigt aber auch das Gewicht durch Wassereinlagerung. Frag Deinen Arzt, was Du außer essen noch machen kannst.

Antwort
von GravityZero, 68

Zu wenig gegessen, falsch gegessen...ist eben so mit Magersucht. Geh weiter in Behandlung und trink ab und zu warmen Fencheltee und iss anständig.

Antwort
von bambilein17, 49

Das ist ganz normal. Gib deinem Körper Zeit, das gibt sich bald wieder. Trink Fencheltee und mach dir eine Wärmflasche und lenke dich von dem Gefühl ab.

Antwort
von Bambi201264, 67

Frag Deinen Psychologen. Ich gehe davon aus, dass Du Dir das genauso einbildest wie Du Dir vorher eingebildet hast, Du seist viel zu fett.

Gute Besserung!

Antwort
von Mulleschnulle, 59

Der aufgeblähte Bauch kommt daher, weil du scheinbar nichts isst. Du musst was essen! Oder willst du verhungern und sterben?

Bitte iss etwas und sorge dafür, dass du von der Magersucht weg kommst... sowas ist echt lebensbedrohlich!

LG.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten