Frage von xXgInGaXx, 46

Magen,Tss oder Grippe? (An die Frauen/Mädchen unter uns)

Hallo :) Also ich hatte am Freitag Sport und mir war schwindelig und schlecht hab auch nix gegessen nur halt 0.5 Liter Wasser mit Kohlensäure. Bin dann Nachhause und dann wurde mir halt Kalt ( bei 26° Grad also ich habe halt Schüttelfrost) So am Nächsten Tag ging es mir auch nicht Besser sondern eher Schlechter, ich hab halt auch Durchfall bekommen und meine Tage. Hab dann hakt ein Tampon benutzt. Ab da an ging es mir richtig Schlecht mir war Übel noch und alles halt auch Fieber und so. Dann jetzt in der Nacht hab ich halt fast gekotzt hatte aber halt nix im Magen drinnen also konnte ich nichts auskommen und es war sehr anstrengend auf Toilette zu gehen. Meine Mama meinte dann heute zu mir ich darf kein Tampon benutzen wenn ich Fieber habe also benutze ich Binden. ( Und habe Unterleib schmerzen, gestern auch nur halt auch Magen Krämpfe so zu sagen also sie sind gekommen waren Doll und dann gingen sie wieder weg.) Jetzt geht es mir besser aber bin hakt immer noch nicht Gesund haha was ist das ? Danke für die antworten. :)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ReadAllAboutIt, 22

Ferndiagnosen sind immer schwer oder fast unmöglich zu treffen! Geh zum Arzt, oder ruf einen Arzt für einen Hausbesuch oder Notarzt oder so

Kommentar von xXgInGaXx ,

Ok danke 

Antwort
von Huflattich, 14

Keislaufbeschwerden sind bei dieser Witterung zwangsläufig und normal außerdem kann sich schnell eine Grippe festsetzen -  trinken (Wasser) ist immer wichtig .

Was Das bei Dir nun letztendlich war oder ist könnte höchstens über einen Bluttest beim Arzt beantwortet werden .

Vielleicht ist es Montag ja fast weg .

Abwarten und - im wahrsten Sinne des Wortes - Tee - Kräutertee, Kamille, Pfefferminztee etc .trinken und Zwieback essen (der Körper braucht jetzt etwas Kraft) 

Überhaupt bei dieser schwül warmen Witterung viel Wasser am besten stilles trinken 

Ansonsten abwarten und morgen/übermorgen den Hausarzt befragen, wenn es nun absolut nicht besser wird - wird es aber wohl bald .....

Antwort
von geop268, 9

Geh zu einem Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten