Frage von mamamaa, 24

Magenschmerzen was kann das sein?

Hallo, also ich habe seit sonntag magenschmerzen. Sonntag Nacht haben meine Beine gezittert und ich hätte fast erbrochen doch es kam doch nicht dazu. Leichten Durchfall hatte ich auch aber dann hab ich eine Tablette genommen und war dann bis donnerstag nicht mehr auf großtoilette. Manchmal hab ich auch Magenknurren obwohl ich was esse (esse aber viel weniger als sonst weil ich kein Appetit habe). Beim Arzt war ich schon die haben mein Bauch abgetastet und geguckt wo ich die Schmerzen habe, eine Urinprobe hab ich auch abgegeben und sie kam sauber raus, meine Ärztin meinte dass ich wahrscheinlich eine Magen darm infektion habe, aber das ohne erbrechen und durchfall? Komisch. Übelkeit tritt nur manchmal auf. Abends fangen auch meine Glieder an zu schmerzen und mein Rücken auch. Was könnte das sein? Kann mir jemand behilflich sein?

Antwort
von JenBusse, 15

Wenn der Arzt sagt du hast Magendarm hast du es auch. Wenn nich könnte es sein das du mit Rohem Fleisch in berührung gekommen bist (Mund, Auge, Nase etc) und du so einen Erreger abbekommen hast der so ähnlich wie Magendarm ist. Nur hält er manchmal bis zu 2 Monaten an. Kommt aber drauf an.

Kommentar von mamamaa ,

Das problem ist dass der arzt sich gar nicht so richtig drum gekümmert hat. Sie meinte einfach nur dass es sein kann dass ich eine magen darm infektion habe 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten