Frage von Blume21pm11, 28

Magenschmerzen und immer Hunger?

Hallo ihr Lieben!

Vorweg, ich weiß das ihr keine Ärzte seit aber vielleicht hatte jemand schon mal sowas und kann mir weiter helfen falls nicht gehe ich natürlich auch zum Arzt.

Nun zu meinem Problem, ich habe seit ungefähr 2 Tagen Magenschmerzen die verschwinden, wenn ich gegessen habe. Hierbei reicht es nur eine kleine Menge zu essen oder einen Schluck zu trinken. Wenn ich dann in der Schule mal eine Stunde nicht essen konnte wirds in der Pause echt Zeit weils krass weh tut. Im Internet stand was von Magenschleimhaut Reizung. Kann mir jemand sagen was das sein könnte?

Antwort
von helfertantchen, 18

Da du die Symptome erst seit 2 Tagen hast, kann man dazu nichts Genaueres sagen.
Hast du denn irgendetwas an deiner Ernährungsweise geändert, hast du bekannte Allergien?
Vielleicht hast du dir auch bloß was eingefangen, was bald ausbricht.
Wünsche dir eine schnelle Genesung der Schmerzen 😊

Kommentar von Blume21pm11 ,

Ich habe eine leichte Allergie gegen Erdnüsse und eine leichte Lactose Unverträglichkeit. Geändert habe ich gar nichts. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten