Frage von ookiemurderErRR, 53

Magenschmerzen trotz Medikamente und Schonkost?

Liebe Community,

Ich hatte vor Ca. 6 Wochen eine Mandelentzündung die mit Antibiotika behandelt wurde. Danach folgten ein gelber Belag auf der Zunge und Magenschmerzen. Der Belag ist durch Wiederaufbau meiner Darm Flora nun so gut wie weg, die Magenschmerzen (wobei es ganz leichte Schmerzen sind, eher ein Druck der auch zu brustschmerzen führt), nicht. Ich hatte vom Arzt Säureblocker verschrieben bekommen und diese eine Woche lang genommen. Bei früheren Problemen wie Magenschleimhautentzündung war nach einer Woche mit Medikamenten alles wieder gut, jetzt aber nicht. Ich habe dazu gute drei Tage nur Schonkost gegessen und auch sonst möglichst nichts was meinen Magen reizt aber es ist einfach überhaupt nicht besser geworden und langsam verzweifle ich. Ich habe generell einen empfindlichen Magen aber so etwas hatte ich wirklich noch nie.
Natürlich werde ich wieder zum Arzt gehen aber der Termin ist erst in ein paar Tagen und deshalb würde ich bis dahin gerne wissen was das sein könnte und was ich dagegen machen kann da ich wie gesagt langsam verzweifle und einfach nichts auch nur ein kleines bisschen hilft.

Danke im Voraus

Antwort
von stonitsch, 29

Hi ookiemurderErRR,es mehrere Ursachen möglich zB eine helicobacter verursachte Gastritis,die auch zur erhöhten Magensaftproduktion führt.Nach dem Säureblocker war dies auch der Fall.Kann sein,dass die Säureblocker nicht ausreichend war.Wahrscheinlich wird eine Gastroskopie nötig sein.Vor allem dann,wenn es auch zu Schmerzen entlang des Brustbeines kommt oder falls bes.morgends Husten auftritt.Andere Ursachen sind nicht ausschliessbar.LG Sto

Antwort
von lizzzzzz, 34

Es gibt ganz viel was in so einer situation deinen bauch reizt . Zb früchtetee, kaffee, kohlensäurehaltige getränke , speisen mit gewürzen , kohlsorten , rohe produkte etc.... es kann ein einzelner stoff sein der deinen magen immer wieder reizt....

Antwort
von HansAntwortet, 28

Einfach mal alle Tabletten weglassen... Schau dir mal den Beipackzettel an, diese mittelchen können auch mal das gegenteil bewirken.

Kommentar von ookiemurderErRR ,

Ja die nehm ich seit Donnerstag nicht mehr hat sich aber nichts geändert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community