Magenschleimhautentzündung. Wie lange schmerzen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das hängt davon ab, wie lange Du diese Gastritis schon hast und wie schwer sie ist. Wurde bei Dir ein Heliobacter-Test gemacht?. Viele Menschen haben eine Schleimhautentzündung durch diesen Erreger. Du kannst auf alle Fälle selbst viel dafür tun, damit es Dir bald besser geht - nämlich: keinen Alkohol trinken, keinen Kaffee, keine säurehaltigen Fruchtsäfte und nicht rauchen. Zum Essen immer schön Zeit nehmen, möglichst kein Stress. Hier ein Artikel zu dieser Erkrankung

http://www.ernaehrung.de/tipps/MD_Erkrankungen/md12.php

Gute Besserung. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?