Frage von TwojRusskijBrat, 28

Magenprobleme ohne Schmerzen?

Guten Abend,

Seit etwas mehr als einer Woche habe ich durchgehend Hunger. Ich esse dann was, und mein Magen ist gestillt. Keine Stunde später hab ich wieder total Hunger. Vorallem Nachmittags und Abends ist das schlimm.

Wenn ich Hungrig bin fühlt sich man Magen so leer an als ob nur Luft im Magen ist.

Oft habe ich auch ein leichtes stechen im Bauchbereich. Mal mittig, mal rechts oder links.

Was könnt ihr empfehlen?

Antwort
von stonitsch, 19

Hi TwojRusskijBrat,auf Grunds des Gefühles als ob Luft im Magen stimmt sicher.Auch luft ist als (gasförmiger)raumfüllender Körper (wie reichliches Essen).Vorerst sollte hastiges Essen und Schlucken vermieden werden.Es wird mit dem Bissen viel Luft mitgeschickt.So ist Sattheitsgefühl da,das nicht lange anhält.Es ist aber auch innere Gasbildung zB durch Hülsenfrüchte möglich.Der Darm wird dann auch überdehnt und Winde manchmal infolge Schaumbildung schwierig.Entschäumer wie Lefax könnten helfen.Auch gab simples hat die gleiche Wirkung.LG Sto

Antwort
von BurningAfter, 25

Scheint als würde etwas mit deiner Magen-Darm-Flora nicht stimmen.

Was isst du denn so?

Kommentar von TwojRusskijBrat ,

momentan nicht viel aber ansonsten aufgrund Arbeit und schule viel halt nur vom Bäckerei Gebäck..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community