Frage von Ratvoller, 30

Magenkrämpfe HHilfe!?

Ich hab seit 2-3 Tagen starke Magenkrämpfe. Die kommen immer wieder plötzlich und halten so 5-15 Sekunden an. Wenn ich auf beiden Seiten auf höhe des Bauchnabels drücke schmerzt es auch! Ich habe keine Idee was das sein könnte. Es fühlt sich drückend an, als hätte ich zu viel Luft im Bauch, aber ich muss nie blähen und hab sonst auch keine Anzeichen (klogang ganz normal).

Antwort
von Centario, 15

Villt hast du eine Magenschleimhautentzündung? Pudding essen könnte helfen weil der Magen sich nicht so kräftig aneinander ab arbeitet. Auch eine Mehlsuppe ist gut geeignet. Die Magengegend leicht kreisförmig massieren, ausprobieren?


Antwort
von hallowgd, 19

Kann sein das es deine Tage sind und dich die Eierstöcke regelmäßig mal zusammenziehen

Kommentar von sojosa ,

Ich glaub nicht dass er Eierstöcke und seine Tage hat. Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten