Mageninfekt und Pille?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na bist ja nicht schwanger, hatte wohl keine Auswirkungen. Aber klar steht doch auch in der Packungsbeilage, dass die Wirksamkeit bei Magen Darm Erkrankung nicht gewährleistet werden kann. Die Pille wird halt erst im Darm resorbiert und wenn man Durchfall hat, kann es sein das zu w nig oder gar kein Wirkstoff aufgenommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marymakemehappy
17.01.2016, 16:26

Danke für die antwort aber in der anleitung steht es eben immer nur umschrieben drin. Bei meiner packungsbeilage steht beispielsweise nur etwad mit 'durchfall in den ersten 3-4stunden' und dann soll man bei 'vergessen einer pille' nachsehen. Aber ich habe nie in diesem zeitraum sondern erst danach gehabt und da dort auch keine anleitung für meinen fall aufgelistet ist war ich mir unsicher ob ich noch gesxhützt bin (habe übrigens fie pille sibilla).

0
Kommentar von Ceres52
17.01.2016, 16:37

Ja das bezieht sich dann eben nur auf akute Magen Darm Erkrankungen mit den 4 h. Aber wenn man ne chronische Erkrankung mit oft Durchfall hat würd ich auf ein anderes Verhütungsmittel umsteigen. Nen Nuvaring zum Beispiel

0

Hallo Marymakemehappy

Der Schutz der Pille wird nur beeinträchtigt wenn du innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme der Pille erbrichst oder Durchfall hast. ABER: Wenn  das  Medikament, das du genommen hast,   den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährst  du  in  der  Apotheke  oder aus  dem  Beipackzettel  des   Medikamentes,  steht unter   Wechselwirkungen)  dann  bist du  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  du nach  dem  Absetzen  des   Medikamentes  die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hast.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marymakemehappy
17.01.2016, 16:35

Das ' Medikament' welches ich nehmen sollte war strenggenommen kein richtiges da es nur hefepilztabletten waren und diese wirklich nicht die pille beeinflussen sie stabilisieren einfach nur die darmflora :)

0