Frage von Privat211, 43

Magendarminfektion oder energy?

Hallo Mein freund hatte am montag 2 liter energy drink getrunken. (Je 1 liter dose) NICHT HINTEREINANDER,IN STD ABSTÄNDEN. Am Dienstag kam dann der durchfall und die bauchschmerzen dazu. Mittwoch dann alles auf einmal durchfall,übelkeit,blähungen und bauchschmerzen. Wir waren mittwochs direkt beim arzt und dieser tippte auf eine magen darm infektion! (Fraglicj ist jetzt, ob es von einer magendarm ist oder das energydrink) Mein Freund verträgt aber echt viel von dem Zeug. So 2 kleine dosen am tag vertägt er locker. Am donnerstag war alles weg! Auch Der stuhl-gang war wieder normal. Er fühlt sich fit und konnte auch während der beschwerden sowie jetzt ganz normal essen! Er hat alles perfekt vertragen! Wir meiden seit dem kontakt dh wir schlafen getrennt dh getrennte bettdecken und nicht nebeneinander! Ein Ganz normaler kuss auf den mund gab es höchstens 3 mal am tag! Wir desinfizieren uns die hände vor und nach dem essen sowie getrenntes besteck. Wir trinken nicht aus der gleiche flasche und desinfizieren auch die klobrille nach jedem besuch. Wann dürfen wir wieder zusammen schlafen? Wann können wir uns wieder richtig küssen? Wir wollen auf nummer sicher gehen! Wann ist die infektionsgefahr zu 100% weg und es kann nichts mehr passieren? Wir würden uns über antworten sehr freuen.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von larry2010, 26

es ist ein unterschied zwischen 2 kleinen dosen und 2 litern am tag.

ich geh davon aus, das die energiedrinks den magendarminfekt begünstig haben. ohne wäre warscheinlich nichts passiert.

davon abgesehen, finde ich eure vorsicht etwas übertrieben.

Kommentar von Privat211 ,

ja das stimmt. ich bin es nur, weil der arzt auf eine magendarm infektion tippte und dieser meinte der abstand solte imoment sein aufgrund der ansteckungsgefahr. Und selbst nach den syntomen (auch wenn sie wieder weg sind) könnte mein freund mich noch 7 tage danach anstecken???

Antwort
von Mignon2, 24

Willst du jetzt täglich dieselbe Frage stellen??? Allmählich wird das nervig.

Dein Freund war in ärtztlicher Behandlung, er ist inzwischen wieder kerngesund. Was sollen dir Laien schreiben, die deinen Freund gar nicht untersucht haben? Warum glaubst und vertraust du Laien im Internet mehr als dem behandelnden Arzt, der deinen Freund wieder gesund gemacht hat??? Ihr könnt küssen, schlafen, was auch immer!

Je mehr ihr desinfiziert, desto kranker werdet ihr. Ihr zerstört damit nur euer Immunsystem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten