Frage von Kuchen33, 64

Magen sauer, Wasser trinken, Essen?

Wenn der Magen sauer ist (man sauer, scharf gegessen hat oder wenn man ganz theoretisch wenig Säure geschluckt hätte) und dann ein paar Stunden vergehen (und man auch Wasser trinkt): wie lange sollte man den Magen in Ruhe lassen mit neuem Essen? Ich weiß, dass ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Aber vielleicht gibts einen ungefähren Zeitwert.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von chattiness, 39

Du musst versuchen den Magen wieder zu neutralisieren, mit Natron oder auch "Rennie" hilft da ganz gut. Ansonsten gibt es da keine feste Zeit wann der Magen von alleine wieder neutralisiert ist. Hängt vom Körper ab

Antwort
von Lumpazi77, 39

Eine Messerspitze Natron wirkt sehr gut

Antwort
von Kuchen33, 42

Also ich meine zu meiner Frage oben auch: wann ist der Magen wieder in einem nicht mehr so sauerem Bereich?



Kommentar von milliundflocki ,

beim magen ist es so das er aus säue und teil wasser besteht. also der magen oder bessergesagt der magensaft beihhaltet eine säure . diese braucht er auch um das esssen zum verdauen.

beim sodbrennen einfach was basen haltiges zu sich nehmen . weil sich säure und base auf heben also hatt der magen eine neutrale flüssigkeit

es ist normal das der magen sauer ist. aber zu sauer solll er auch wieder nicht sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten